Archiv für den Tag: 24. November 2014

image_pdfimage_print

Wasserburg leuchtet im November

Heute Abend gingen die Weihnachtslichter in den Gassen und Straßen an

Vorweihnachtlicher Glanz in der Altstadt: Gegen 16.30 Uhr schaltete sich heute zum ersten Mal für den Winter 2014/15 die Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt an. Die Weihnachtslichter organisiert und finanziert alle Jahre der Wirtschafts-Förderungsverband (WFV). Die Lichter leuchten bis einschließlich 6. Januar. Sie werden je nach Straße ...

Kein guter Spieltag für die Kegler

Nur ein einziger Sieg für Edling in der Kegelkreisrunde

Der 9. Spieltag in der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding war für Edlings Kegelteams nicht gerade von Erfolgen gekrönt. Genauer gesagt konnte nur ein einziger Sieg gelandet werden und dafür zeichnen die Herren III verantwortlich. Sie schlugen in der Kreisliga zu Hause die Gäste vom TSV Erding mit 2062 : 1982 Holz.

Mit unerwartetem Sieg auf Platz vier

U17-Bundesliga: Wasserburg gewinnt beim Team Oberfranken

Nur mit einer Rumpftruppe konnten die Wasserburger U17-Bundesliga-Mädchen zum Team Oberfranken nach Bamberg reisen. Umso erfreulicher ist der 68:53 (30:10)-Erfolg, mit dem das Team von Coach Michi Zovko nun erstmals auf Platz Vier der WNBL-Gruppe Südost steht. „Das war richtig legendär", freuten sich die Wasserburgerinnen nach dem Spiel, da ...

Sehr spannend: „Höhere Gewalt“ im Kino

Bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes 2014 Sonderpreis der Jury

Höhere Gewalt - so lautet der Titel eines neuen Films, der ab Donnerstag im Wasserburger Kino zu sehen ist. Ein Film über Männlichkeitswahn und die Suche nach der heilen Welt – meisterlich inszeniert und sehr, sehr spannend! Bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes 2014 gab es den Sonderpreis der Jury. Und darum geht's: Eine ...

Weihnachtsspäschl mit einer Ratschn

Paula Pirschl - ähm Maria Peschek - zu Gast in der LandWirtschaft Staudham

Staudham - Wahrscheinlich hat das Christkindl entscheidend dazu beigetragen, dass aus Maria Peschek eine Kabarettistin geworden ist. Die Tatsache, dass die Nachbarsfreundin, ein Einzelkind, vom Christkind immer wesentlich mehr Geschenke bekam, als alle fünf Peschek-Kinder zusammen, obwohl sie bestimmt nicht braver war, regte früh das kritische ...

Neue Bäume für die Stadt

Die Vorweihnachtszeit lässt grüßen - Auch Bazarzelt steht bereits

Noch vier Tage und zwei Stunden, dann ist es soweit: Die Vorweihnachtszeit wird mit dem wunderbaren Wasserburger Christkindlmarkt eingeläutet. Die ersten Vorboten stehen schon seit Tagen. Nach dem gestrigen Kathreinmarkt werden jetzt die letzten Hütte aufgestellt. Auch das Basarzelt in der Hofstatt, wo heuer wieder ein buntes Programm geboten ...

Die Edlinger Bürger haben das Wort

Versammlung am Mittwoch im Krippner-Haus - Auch Bahn-Stundentakt Thema

Edling - Die Bürger haben das Wort am Mittwoch, 26. November, um 19.30 Uhr im Krippner-Haus in Edling. Alle Gemeindebürger sind recht herzlich eingeladen zur Bürgerversammlung. Im Mittelpunkt steht die Vorstellung des neuen Stundentaktes beim Filzenexpress durch die Südostbayernbahn. Es folgt der Bericht von Rathauschef Matthias Schnetzer und ...

Persönliche Begegnung mit dem Kardinal

Betreute aus der Stiftung Attl trafen auf den Erzbischof Reinhard Marx

Große Freude für die Betreuten aus der Stiftung Attl: Zu einer sehr persönlichen Begegnung mit dem Erzbischof von München und Freising Kardinal Reinhard Marx kam es für eine kleine Abordnung aus der Stiftung Attl beim diesjährigen Korbiniansfest am vergangenen Samstag in Freising. Für die sechs Betreuten aus der Einrichtung für Menschen mit ...

Ein Hoch auf die Schützen im Gau!

Fröhlicher Ball im Haager Bürgersaal mit Einmarsch der Könige

Haag - Die Schützen im Gau verstehen sich aufs Feiern - den deutlichen Beweis gab's am Wochenende: Im Haager Bürgersaal fand wieder der traditionelle Gauschützenball statt. Zahlreiche Schützinnen und Schützen schwangen das Tanzbein. Für beste Stimmung sorgte die Nachfolge-Band der Carambas. Höhepunkt des Abends war der lange Einmarsch der ...

Auto angefahren und geflüchtet

Polizei fahndet nach Unfallverursacher mit blauem Fahrzeug

Am Marktsonntag wurde am Kaspar-Aiblinger-Platz in Wasserburg der geparkte Peugeot eines Salzburgers angefahren. Dieser hatte seinen Pkw etwa in der Zeit von 12.45 bis 14.30 Uhr vor der Haus-Nummer 24 abgestellt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen ...

9-Jähriger bei Unfall schwerstverletzt

Bei Schonstett: An der Bushaltestelle von VW-Bus erfasst

Am Montag Morgen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße Wasserburg-Prien auf Höhe der Ortschaft Au bei Schonstett. Ein neunjähriger Bub war gerade mit seinem Bruder auf dem Weg zum Schulbus, als er vom VW-Bus eines 50-jährigen Mannes erfasst wurde. Der Bub wurde mit schwersten Verletzungen mit dem Hubschrauber ins ...

Den Auftakt machen Edlings Mädls

Große Tradition der Hallenturniere des DJK-SV im Nachwuchs-Fußball

Eine große Tradition haben die Hallenturniere des DJK-SV Edling für den Nachwuchsfußball. Jede Altersklasse kommt im Rahmen einer Turnierserie auch in diesem Winter wieder zum Zug. Zum Auftakt findet bereits am kommenden Wochenende, 29./30. November, findet in der Edlinger Schulturnhalle der erste Block statt. Ausgerichtet werden die ersten ...

Schade – in Dresden ganz knapp verloren!

Bundesliga drei: Volleyball-Damen des TSV Eiselfing kämpfen fünf harte Sätze lang

Eiselfing/Dresden - Wer a bissal a Ahnung hat vom Volleyballspiel, der kann an dem Endergebnis der einzelnen Sätze ablesen, was abgegangen ist am Samstag in Dresden! Und zwar als unsere Eiselfinger Damen dort in der dritten Bundesliga antraten. Hochmotiviert und gleich mal mit dem ersten Satzerfolg von 25:19. Dann aber leider kam der Turbo des ...

Guantanamera – das ist unser Gewinner …

Zum letzten Mal in diesem Jahr in Attel „Kultur! im Brauhaus“

Wasserburg/Attel – Zum letzten Mal in diesem Jahr heißt es am Samstag, 29. November, in Attel „Kultur! im Brauhaus“. Noch einmal sind zwei besondere Musiker zu Gast in der Stiftung Attl: Kiko Pedrozo aus Paraguay und der Allgäuer Akkordeonist Hansi Zeller. Kiko gehört zu den virtuosesten Harfenisten der Welt. Man hört sein Spiel in vielen ...

Informationen zur In- und Auslandsadoption

Kreisjugendamt lädt ein - Vorstellung eines Bewerbungsablaufes

Eine Informationsveranstaltung zur Adoption eines Kindes bietet das Landratsamt Rosenheim am Mittwoch, 3. Dezember, um 18:30 Uhr Im Kreisjugendamt in der Wittelsbacherstraße 55 in Rosenheim an. Interessierte erhalten dort grundlegende Informationen zur In- und Auslandsadoption. Zudem werden die rechtlichen und persönlichen Voraussetzungen für ...

Ein Feuerwerk der Starbulls-Cracks

Klarer 7:3-Erfolg gestern daheim gegen die Towerstars aus Ravensburg

„Mir wäre lieber gewesen, die sieben Tore hätten sich auf auf das Wochenende verteilt”. Starbulls-Trainer Steer hatte gestern abend nach dem klaren 7:3 Erfolg der Starbulls Rosenheim kaum etwas auszusetzen. Trotzdem hätte er gerne gehabt, dass seine Mannschaft am Sonntag nicht ganz so viele Tore schießt, dafür am vergangenen Freitag in ...

Mit 2,5 Promille gegen einen Lichtmasten

Genutzter Leihwagen wegen eines Unfalls vor wenigen Tagen mit Totalschaden

Gestern abend gegen 18.15 Uhr ereignete sich auf der Hauptstraße in Hochstätt ein Verkehrsunfall, beim dem ein 54-Jähriger aus Hochstätt bei Schechen mit einem Opel Corsa angeblich wegen eines Tieres ausweichen musste - so die Polizei am Montagmorgen - und dabei mit seinem Pkw einen Lichtmasten komplett umfuhr. Während der Unfallaufnahme ...