Archiv für den Tag: 10. November 2014

image_pdfimage_print

Ein Meer an Laternen und der größte Chor

Großartige Benefizaktion in Haag - DM-Markt stockt Turmspende auf 3000 Euro auf

Haag - Ein Menschenmeer an Sankt Martins-Laternen heute am frühen Abend in Haag. Und der größte Chor von Haag überhaupt, der gemeinsam sang „Ich geh mit meiner Laterne": Die Kinder hatten eine Riesenfreude und die Erwachsenen in Haag am heutigen Nachmittag rund um den neuen DM-Markt im Gewerbegebiet auch. „Überwältigend - absolut ...

Kein Wochenende für Floriansjünger

Wasserburger Feuerwehr von Freitag bis Sonntag im Dauereinsatz

Kein erholsames Wochenende erlebten die Frauen und Männer der Wasserburger Feuerwehr. Ein Einsatz jagte den anderen. Am Freitag ging's bereits tagsüber rund. Abends musste die Wehr dann den St. Martins-Umzug eines Kindergartens im öffentlichen Straßenverkehr absichern. Ganz so beschaulich startete allerdings der Samstag nicht. Um kurz vor ...

Mia beim Fleischi wega dem Würschtl …

Unser Kommentar zu da Gschicht um unsa Gschicht vo da kloana Katz und da Rettung

I hob gmoand, i hör ned richtig! Heid is de Wasserburger Stimme um hoibe Simme in da Fria scho im Radio kemma. Unsa Gschicht vo da kloana Katz, de wo in Rott in da Crüwell-Werkstod ausm Motorraum vo am VW-Bus g'rett worn is - mit am Wiener-Würschtl, de hod da Fleischi, da Bayern 3-Frühaufdreher, heid bayernweit vozählt. Und in da tz in Minga ...

Wetter: Winter in weiter Ferne

Kommt morgen der dicke Föhn? Bis zu 20 Grad möglich

Wasserburg/Altlandkreis – Wer schon auf Schnee und Frost hofft wird weiter enttäuscht werden. Die Temperaturen bleiben in den nächsten Tagen für die Jahreszeit viel zu hoch und liegen meist am Tag zwischen 10 und 15 Grad. Am Dienstag können es am Alpenrand mit Föhnunterstützung sogar bis zu 20 Grad werden.

Haarstudio-Besitzer stellt Einbrecher

... auf frischer Tat ertappt und alleine festgehalten, bis die Polizei kam

Am späten Sonntagabend wurde gestern ein 41-jähriger Einbrecher auf frischer Tat ertappt und konnte festgenommen werden. Und zwar nur dank des couragierten Auftretens eines Haarstudio-Inhabers! Das meldet die Polizei heute am Nachmittag. Der zuständige Ermittlungsrichter hat die Untersuchungshaft gegen den Tatverdächtigen angeordnet. Am ...

Grünes Licht zum vorzeitigen Baubeginn

Berufsschule Wasserburg: 530.000 Euro für Umbau und Ausstattung

Wasserburg - Gute Nachricht nicht nur für Wasserburgs Berufsschulleiter Gerhard Heindl: (unser Foto): Wie die Regierung von Oberbayern soeben am Montagnachmittag mitteilt, gibt sie dem Landkreis Rosenheim grünes Licht für den vorzeitigen Baubeginn zum Umbau und zur Ausstattung der Berufsschule Wasserburg. Damit wird die Angliederung des ...

Durch Aufprall mitten auf B15 geschleudert

Haag: Unfall mit zwei Verletzten und 14.000 Euro Sachschaden

Haag - Das meldet die Polizei am heutigen Montagnachmittag: Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und 14.000 Euro Blechschaden ereignete sich auf der Einschleifung in die B15 am Schachenfeld in Haag. Und zwar bereits am Freitagnachmittag, heißt es erst heute. Dort wollte ein 33-jähriger Haager mit seinem VW-Passat von der B12 kommend in ...

Riesenglück bei schwerem Unfall

Kesselseestrecke: Mit Pkw gegen Baum - Fahrer nur leicht verletzt

Riesenglück hatte der Fahrer (27) eines Pkw, der in Heidelberg zugelassen ist, am Montag Mittag auf der Kesselsee-Strecke von Wasserburg Richtung Albaching. Der Mann kam offenbar wegen eines Fahrfehlers mit seinem Renault von der Straße ab, der Wagen überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug wurde auf der rechten Seite total ...

Der vierte Sieg im vierten Spiel!

Basketball: Damen II ungeschlagen an der Tabellenspitze der Regionalliga

Auch der TSV Nördlingen konnte die zweite Wasserburger Damenmannschaft nicht besiegen! Nach einem deutlichen 83:59 (35:34)-Heimsieg bleiben die Mädels von Coach Wanda Guyton weiterhin ungeschlagen und stehen mit der maximalen Ausbeute von acht Punkten an der Spitze der Regionalliga Südost. Zu Beginn der Partie jedoch hatten die Gastgeberinnen ...

Tolle Schnäppchen für die Brettlfans

Skiflohmarkt des Skiclubs Haag wieder ein voller Erfolg

Haag - Riesengroßer Andrang: Bei strahlendem Sonnenschein veranstaltete der Skiclub Haag seinen alljährlichen Skiflohmarkt für Gebrauchtwaren in der alten Turnhalle im Zehentstadel am Haager Marktplatz. Rund 900 Teile wurden am Vormittag für den Verkauf abgegeben und obwohl bei dem schönen Wetter vielen wohl der Sinn nicht nach Wintersport ...

Die Shabani-Brüder machen’s möglich

Der zweite Sieg für Aufsteiger Haag in der Kreisklasse - 3:1 in Ramerberg

Ramerberg/Haag - Im vorletzten Spiel der Vorrunde gelang dem TSV Haag der zweite Sieg der Saison als Aufsteiger der Kreisklasse. Zur Freude der mitgereisten Fans - und zur Enttäuschung des SV Ramerberg, der im letzten Heimspiel 2014 auf einen Sieg gehofft hatte. Schon von Beginn an war klar, dass Haag hochmotiviert antrat zum Altlandkreis-Derby ...

Schein weg: Unbelehrbarer 18-Jähriger

Polizei hatte ihn ermahnt, nicht Auto zu fahren - In Wasserburg erwischt

Wasserburg - Seinen Führerschein muss ein 18-Jähriger für längere Zeit abgeben, nach dem er unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Zunächst war der junge Mann in Rosenheim von der Polizei kontrolliert worden. Schon da bemerkten die Beamten Alkoholgeruch. Da der junge Mann aber nicht gefahren war, sondern nur in seinem Auto saß, wurde er von der ...

Die Wette läuft: Laterndl scho moi herrichtn

Nur no a paar Stund - Es geht um 2000 Euro für den Haager Turm

Haag - In guad vier Stund is soweit - deshoib hier nomoi der Aufruf von unserer Leserin Wiebke Müller: „Liabe Leid aus Haag und de Nachbargemeindn aus’m Oidlandkreis! Am Montag macht in Haag a neier DM – Drogeriemarkt auf. De Wettn lafft, dass mir koane 200 erwachsene Leid zammbringan, de mid am Laterndl, um fünfe auf’d Nacht do hi gengan ...

Leonhardifahrt – über 1500 Zuschauer kamen!

St. Leonhard: Segen für Ross und Reiter - 150 Pferde und viele Wagen dabei

St. Leonhard/Schnaitsee/Babensham - Über 1500 Zuschauer lockte die große, traditionell stattfindende Leonhardifahrt in St. Leonhard an. Damit wurde den fleißigen Organisatoren des Vereins um die Vorstände Josef Lamprecht und Thomas Liebhart ihr großer Einsatz, den seit sie seit Wochen und Monaten in die Vorbereitungen steckten, entlohnt. Und ...

Der besondere Filmtag – von Christian Lerch

Beliebter Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler im Wasserburger Kino

Unter dem Motto Lieblingsfilm - der besondere Filmtag - steht eine neue Kino-Reihe. Filmschaffende stellen einen ihrer Lieblingsfilme vor: Am Sonntag, 30. November, um 18 Uhr macht das im Wasserburger Kino Utopia der beliebte Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Christian Lerch. Es läuft der französische Film: „C'est la vie - so sind wir, ...

Unglaublicher Ansturm auf unsere Polt-Karten

„Grantel-Mails über Grantel-Mails" erreichten uns - Und das ist der Gewinner ...

Wasserburg - Mit so einem Ansturm hatten wir nicht gerechnet - Mails über Mails kamen bei uns an, als es bis gestern Nacht um die zwei Freikarten für den fröhlichen Abend mit Gerhard Polt und den jungen nouWell Cousinen (wir berichteten) ging - mit dem vielsagenden Stichwort „Granteln". Viele, nein, sehr viele möchten dabei sein. Die ...

Hart umkämpfte Partien gegen Zorneding

B-Klasse Nord im Schach: SK Wasserburg und SK Zorneding-Pöring trennen sich 3:3

Im ersten Heimspiel der neuen Saison im Kreis Inn-Chiemgau empfingen die Wasserburger Schachsportler den SK Zorneding-Pöring. Die Partien auf den sechs Brettern waren hart umkämpft. Nach zwei Stunden ging Wasserburg durch einen Sieg von Alexander Witten in Führung. Nach vier Stunden stand der Wettkampf 3:2 für die Gastgeber. Aber Herbert Huber ...

Wohngesundes Bauen, richtiges Heizen

Ein Sonntag mit interessanten Informationen beim Brunch im Baumhaus

Stangern/Schnaitsee/Griesstätt - Einige „Baufamilien" wurden gestern am Sonntag zu den Themen „wohngesundes Bauen" und „richtiges Heizen" im Baumhaus der ZimmerMeisterHaus Manufaktur Köhldorfner Holzbau GmbH in Stangern bei Schnaitsee informiert. Die Familie Köhldorfner hatte - wie berichtet - zu einem interessanten Brunch eingeladen. ...

Im Auftrag der Natur – gemeinsam

Bund Naturschutz und Anwohner Hand in Hand für den Bereich Hesseweiher

Wasserburg - Eine schöne Gemeinschaftsarbeit regte der Bund Naturschutz in der Wasserburger Burgau an. Mitglieder des BN und Anwohner pflegten im Einvernehmen mit der Stadt die Umgebung des Hesseweihers. Brombeergestrüpp und sonstiger Wildwuchs wurden entfernt, Grabenböschungen gemäht und Unrat beseitigt. Mit einer gemeinsamen Brotzeit endete ...

Edling jubelt: Was für ein schöner Abschluss 2014!

Kreisliga: „Golden Goal" von Freddy Schramme und Sieg über starke Reichertsheimer

Edling/Reichertsheim - Edling jubelt! Gestern gelang ein knapper, aber nicht unverdienter 1:0-Erfolg im Altlandkreis-Derby der Fußball-Kreisliga - zum krönenden Abschluss des Fußballjahres 2014 auf heimischem Platz! Goalgetter Freddy Schramme war es einmal mehr, der in der 58. Minute das Tor des Tages erzielte und seinem Team den so wichtigen ...

Alle vier Reifen eines Busses zerstochen

Böse Überraschung für jungen Fahrer (25) in der Nacht - Hinweise gesucht

Hochstätt/Schechen - Wie die Polizei heute am Montagmorgen mitteilt, erlebte ein junger Busfahrer (25) in Hochstätt bei Schechen am Wochenende eine böse Überraschung: Gegen 21.45 Uhr hatte er am Freitagabend seinen Kraftomnibus in der Hauptstraße von Hochstätt abgestellt. Als er gegen 23.30 Uhr wieder zurück kam, musste er feststellen, dass ...