Archiv für den Monat: Juni 2014

image_pdfimage_print

… do is koa Musi drin!

An Hauffa Tore, spannende Spiele, tolles Public Viewing überoi in da Heimat und unsa Nationalmannschaft is no dabei - zumindest auf jeden Foi moi bis heid auf d‘Nacht. Wos möcht ma eigentlich mehra von a Fuaßboi-Weltmeisterschaft? Aber wenn i ganz ehrlich bin, gät scho a bisserl wos ob. Irgendwia is do koa Musi drin in Brasilien! Es muass ja ...

Schwerer Unfall an Kreuzung bei Schnaitsee

Autofahrer in ihren Fahrzeugen eingeklemmt - Rettungskräfte vor Ort

Bei Schnaitsee hat sich am Montag Spätnachmittag auf Höhe des Ortsteils Kreuzstraße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Rettungskräfte sind unterwegs. Die Feuerwehr muss zwei verletzte Autofahrer aus ihren Fahrzeugen befreien, heißt es von der Unfallstelle an der Kreuzung zwischen den Staatsstraßen von Schnaitsee nach Kienberg und von ...

Erfolgreiche Wasserburger Junglöwen

G-Junioren belegen ersten Platz beim Blitzturnier in Kirchseeon

Wasserburgs Kleinste sind die Größten: Auch beim Blitzturnier in Kirchseeon belegten sie den ersten Platz. Das erste Spiel gegen den TSV Aßling fand fast ausschließlich in der Hälfte der Gegner statt. Am Ende gewannen die Junglöwen verdient mit 6:0. Im zweiten Spiel stand ihnen der TSV Kirchseeon gegenüber. Die Löwen gerieten relativ ...

Alles gewonnen: Pfaffings Junioren U18 Meister!

Tennis-Talente fegten alle Gegner vom Platz - 70:0 Matchpunkte

Pfaffing - Sie liegen so souverän an der Spitze, dass ihnen der letzte Spieltag beim FC Forstern nichts mehr anhaben kann: Die Meisterschaft und den Aufstieg schaffte die Junioren U18 der Tennisabteilung des SV Forsting/Pfaffing an diesem Wochenende mit einem erneuten 14:0 Kantersieg beim TUS Großkaro. Egal, ob im Einzel oder im Doppel - der ...

Palmen für die Stadt: Sauba eigrengt!

Sie sollen für noch mehr südländisches Flair in Wasserburg sorgen

Sie möchten einem direkt leid tun, die armen Palmen, die bei schönstem Sommerwetter vergangene Woche in der Altstadt platziert wurden und die jetzt seit ein paar Tagen kräftigst eingeregnet werden und sich wohl zu Tode frieren. Die Palmen sind die ersten Vorboten für weitere Kübelpflanzen, die in den nächsten Wochen folgen sollen. Zuständig ...

Effiziente Energienutzung ist das Thema

Wasserburger Energiedialog 2050: Ausstellung heute im Rathaus eröffnet

Eine Sonderausstellung unter dem Titel „Energieeffizienz zählt - neue Energiesparhäuser" ist ab heute, Montag, bis zum 11. Juli im Foyer des Wasserburger Rathauses zu sehen. Eröffnet wurde die Ausstellung von Bürgermeister Michael Kölbl und dem Klima-Manager der Stadt, Christian Klimmer (Mitte). „Bei unseren Bemühungen, Energie zu sparen ...

Meine neuen Mitbewohner

Aus dem Tagebuch eines Musikers von Kofelgschroa - bald am Stoa

Aus dem Tagebuch eines Musikers von Kofelgschroa, die am 14. August zu Gast sind am Stoa bei Edling - mit einem Konzert und ihrem Film: „Inzwischen habe ich neue Mitbewohner bekommen, weil ein Schaufenster leer geräumt wurde und keiner sich mehr für sie intressiert hat. Man wollte sie einfach, so kalt wie die Welt manchmal ist, abschieben. Doch ...

Kofelgschroa am Stoa: Frei. Sein. Wollen.

Vier Freizeit-Musiker mit viel Freizeit - Konzert und Film an einem Abend

Wasserburg - „Unser Plan ist kein Plan": Kofelgschroa, das sind vier Burschen aus dem tiefsten Oberbayern, die gerne zusammen nachdenken, schweigen, Traktor fahren und vor allem: musizieren! Ihre unprätentiöse Art, ihre Suche nach Ausdruck und ihre Treue sich selbst gegenüber, ist verdammt charmant. Mit ihrer Mischung aus traditioneller ...

Wieder gibt’s ein Schlemmerfrühstück

Mit Meggle durch den Frühling: Die nächsten Gewinner stehen fest

Große Freude bei Julia Kriechbaum aus Rott und Martin Egger aus Wasserburg! Sie sind die nächsten Gewinner bei unserer Wohlfühlaktion „Mit MEGGLE durch den Frühling”. Julia und Martin haben ein Schlemmerfrühstück für Zwei in der Wasserburger Backstube gewonnen. Wie man an der Verlosungsaktion mit Preisen im Gesamtwert von über 1500 Euro ...

Mut zur Verantwortung: Simon Bierwirth

Edlinger übernimmt die Führung der Bergwacht Wasserburg

Wasserburg/Edling - Zum neuen Bereitschaftsleiter der Bergwacht Wasserburg ist Simon Bierwirth aus Edling gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Robert Pötzsch an, der sein Amt aus beruflichen Gründen niederlegte. Pötzsch war zuvor zum neuen Bürgermeister von Waldkraiburg gewählt worden und kann das Amt aufgrund der zeitlichen ...

„Weltmeisterliche Dozenten“ geehrt

Die, mit den besten Lehrkonzepten: Studenten wählten Preisträger

„Weltmeisterliche Dozenten, die in der letzten Saison besonders gut auftraten", ehrten die Studierenden der Hochschule Rosenheim Ende Juni am Tag der Lehre. Einmal im Jahr haben die Studierenden die Möglichkeit, die Dozenten mit den besten Lehrkonzepten zu wählen. Insgesamt hatten sie im Sommersemester 2014 mehr als 1.000 Nominierungen ...

Wetter: Das Auf und Ab geht weiter

Kein stabiles Sommerhoch in Sicht - Die Vorhersage unseres Wetter-Experten

Das Auf und Ab beim Wetter geht weiter. Das vergangene Wochenende brachte nun auch endlich den extrem trockenen Regionen Deutschlands Regen. Stellenweise kamen bis zu 40 Liter Niederschlag vom Himmel und trotzdem bleibt es dabei: der Juni 2014 ist der trockenste Juni seit Jahren. „Das Niederschlagssoll ist für den heute zu Ende gehenden Monat ...

„Cup der guten Hoffnung” am 7. Juli

Heuer richten die Lehrer des Gymnasiums das traditionelle Benefizturnier aus

Wasserburg – Das traditionelle Benefiz-Fußballturnier „Cup der guten Hoffnung“ zugunsten der jungen MS-Gruppe Wasserburg wird heuer von den Lehrern des Luitpold-Gymnasiums organisiert. Es findet am Montag, 7. Juli, ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz in der Altstadt Wasserburg statt. Das Turnier eröffnen Bürgermeister Michael Kölbl und der ...

WM-Tippspiel: Dreikampf an der Spitze

Nach 52 Partien haben drei Tipper die gleiche Punktzahl - Nur noch elf Partien

Die Fußball-WM in Brasilien geht in ihre entscheidende Phase. 52 von 64 Partien sind bereits gespielt. Und dennoch haben noch viele unserer rund 200 Tippspiel-Teilnehmer beste Möglichkeiten, sich entscheidend nach vorne zu tippen, denn es gibt auch noch Sonderpunkte zum Halbfinale und Finale. An der Spitze unseres Wasserburger Experten-Feldes ...

Erinnerungen einer „Überflüssigen“

Von Lena Christ - Szenische Lesung mit der Schauspielerin Bettina Mittendorfer

Amerang - Erinnerungen einer Überflüssigen - von Lena Christ. So lautet der Titel einer szenischen Lesung am nächsten Sonntag, 6. Juli, im Bauernhausmuseum Amerang um 19 Uhr. Zu Gast ist die Schauspielerin Bettina Mittendorfer (Foto), die an dem Abend von Florian Burgmayr am Akkordeon begleitet wird. Wer Lena Christ kennt, weiß auch um das ...

Gute erste Bilanzen: Zwei Teams auf Platz eins

Golfer vom Club Pfaffing-Wasserburger Land erfolgreich unterwegs

Pfaffing - Gleich drei Mannschaften des Golfclubs Pfaffing-Wasserburger Land waren am Wochenende zu Ligaspielen des BGV unterwegs. Die erste Senioren-Mannschaft konnte dabei ihren Platz eins behaupten und setzte sich auch am Waginger see bravourös durch. Bei der Zweiten (unser Foto) liegt der Golfclub Pfaffing-Wasserburger Land nach zwei Spielen ...

Zwei Jugendliche überfallen zwei Frauen

Gegen Wand gedrückt - Zufällig vorbei kommende Polizei als Retter

Zufällig war die Polizei gerade auf Streifenfahrt im Stadtgebiet Rosenheim, als ihnen gegen 2 Uhr in der Nacht zwei Frauen verdächtig vorkamen, die offensichtlich völlig aufgebracht in Richtung Innenstadt rannten. Ziemlich schnell stellte sich heraus, dass die Beiden von zwei Jugendlichen verfolgt wurden. Wie sich später ergab, hatten die ...

Mann (57) bewaffnet zum Einkaufen

Schocker und Dolch: Aus Angst vor Hunden oder möglichen Überfällen

Einen 57-jährigen Rosenheimer kontrollierte die Polizei im Aicherpark in Rosenheim. In seiner Einkaufstasche fanden die Beamten einen Elektroschocker sowie einen beidseitig geschliffenen Dolch. Beide Gegenstände fallen unter das Waffengesetz, so die Beamten am heutigen Montag, und deren Besitz sei in der Bundesrepublik Deutschland verboten. Auf ...

Frau übersah beim Wenden Motorrad

Zweimal Totalschaden - Fahrer (27) konnte Sturz nicht mehr verhindern

Verkehrsunfall bei Petermühle im Gemeindebereich Amerang mit zweimal Totalschaden: Ein 27-jähriger Wasserburger fuhr mit seinem Motorrad Yamaha auf der Straße von Wasserburg nach Amerang. Zeitgleich suchte eine 69-jährige Frau aus Fridolfing eine passende Wendemöglichkeit, weil sie sich zuvor verfahren hatte. Auf Höhe der Einmündung nach ...

TSV hat drei neue Oberbayerische Meister!

Max, Johanna und Jonathan mit Top-Leistungen - Zudem drei Vize-Titel

Wasserburg - Was für ein Hammer-Wettkampf für die Leichtathleten vom TSV Wasserburg am gestrigen Samstag in Markt Schwaben. Gleich mit drei Titeln kamen sie von den dortigen Oberbayerischen Meisterschaften zurück! Unser Foto zeigt die persönliche Bestleistung von Max Kurzbuch im Stabhochsprung - mit 4,30m holte er sich den Sieg - und ...

Über 90 Kinder „kämpften“ im Lindenpark

Gestern: Zum ersten Mal fand der Bürotechnik-Eck-Sommer-Cup statt

Edling - Mit sehr viel Spass „kämpften“ gestern über 90 Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren im Edlinger Lindenpark: Zum ersten Mal fand der 'Bürotechnik-Eck-Sommer-Cup' für die Jüngsten statt. Noch bei herrlichem Sommerwetter verfolgten über 100 Zuschauer die zwölf Spiele der G1- und G2-Junioren. Die Kinder wurden bestens versorgt ...

Mit Auto überschlagen: Nur leicht verletzt

Unfall zwischen Babensham und Griesmeier: Feuerwehr Schambach am Unfallort

Viel Glück hatte eine Autofahrerin am Sonntagnachmittag bei einem Unfall zwischen Babensham und Griesmeier. Sie überschlug sich auf regennasser Fahrbahn mit ihrem Auto, zog sich dabei aber lediglich leichte Verletzungen zu und konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien, heißt es von der Unfallstelle. Die Feuerwehr Schambach sowie der ...

Nach 16 Tagen: Erster herber Verlust

Beim WM-Public Viewing im Mauke-Studio muss so einiges dran glauben

Das Mauke-Studio läuft seit 16 Tagen und mittlerweile sind die ersten Abnutzungserscheinungen zu erkennen. Die Sprechchöre kommen dem Präsidium nicht mehr so leicht über die Lippen und manch einer der Dauergäste im Cafe Central macht schon mal Public Viewing-Pause, ohne sich ordnungsgemäß abzumelden. Doch am Samstag war es dann so weit, dass ...

Riesengaudi auf dem Kleinfeld

Wasserburgs 'El Paso' und TSV gestern gemeinsam als Organisatoren

Wasserburg - Ein fröhliches Fußballturnier - passend zur WM in Brasilien - organisierte das beliebte Wasserburger Lokal 'El Paso' gemeinsam mit dem TSV gestern für insgesamt acht Teams. Auf einem Kleinfeld wurde sechs gegen sechs gespielt - einzige Bedingung für die Hobby-Mannschaften: Mindestens eine Frau musste jeweils im Team mitkicken. Eine ...

Neue Häuser – Energieeffizienz zählt!

Wanderausstellung richtet sich an Bauwillige, Architekten, alle Interessierten

Die Stadt Wasserburg präsentiert ab dem morgigen Montag bis 11. Juli eine interessante Wanderausstellung im Foyer des Rathauses: Energieeffizienz zählt - neue Energiesparhäuser (wir berichteten bereits). Die oberste Baubehörde im Ministerium vergibt regelmäßig den Bayerischen Wohnungsbaupreis. Mit dem Thema hat sie energiesparende und ...

Dauerregen: Bis zu 60 Liter pro Quadratmeter

Deutscher Wetterdienst gibt Warnung für den Landkreis heraus

Ein total verregneter Sonntag: Bis zum morgigen Montag, 6 Uhr, gibt es für den Landkreis eine amtliche Warnung vor Dauerregen! Ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst. In der Meldung heißt es, es werden Niederschlagsmengen zwischen 30 und 45 Liter pro Quadratmeter erwartet. In Staulagen könnte es sogar Mengen bis zu 60 Liter pro Quadratmeter ...

„Für Einsatz des Freistoß-Sprays auch bei uns!“

Im Amateur-Fußball: BFV-Präsident Dr. Koch gegen ewige Schieberei bei Freistoß

Der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), Dr. Rainer Koch, hat sich für den Einsatz des Freistoß-Sprays im Amateur-Fußball ausgesprochen! „Die Zeiten, in denen die Schiedsrichter Schwerstarbeit leisten mussten, um den richtigen Ausführungspunkt und den 9,15 Meter-Mauerabstand durchzusetzen, sind vorbei. Das Freistoß-Spray ...

,,Hochhausbrand“ war Petersfeuer

Großalarm in Wasserburg durch optische Täuschung

Gegen 22 Uhr rückte am Samstag Abend ein Großaufgebot der Wasserburger Feuerwehr Richtung Hochgarten und Wuhr aus. Angeblich waren dort Flammen an einem Hochhaus zu sehen. Die Wasserburger Floriansjünger machten aber schnell wieder kehrt. Kaum zu fassen: Der Melder des Feuers hatte von seinem Balkon aus im Burgerfeld klar die Flammen gesehen... ...

Bäume auf Straßen und Bahnlinien

Feuerwehren am Samstag im Altlandkreis gefordert

Ein kurzes Sommergewitter beschäftigt am Samstag die Feuerwehren im Altlandkreis Wasserburg. Floriansjünger aus Attel-Reitmehring, Soyen, Edling, Titlmoos und Albaching beseitigen Bäume von Straßen. In Viehhausen hängt ein Baum in einer Überland-Leitung. Auch im restlichen Landkreis Rosenheim sind viele Wehren im Einsatz. In Bad Endorf ...

Geschafft: Das Abitur – fest in den Händen!

Feierlicher Abschied gestern für 110 Gymnasiasten in Wasserburg

Abiturfeier 2014 gestern abend in Wasserburg und 110 junge Damen und Herren hatten sich aufs Feinste rausgeputzt, um ihren großen Traum in Händen zu halten: ihr Abi-Zeugnis nach zwölf (oder auch ein paar mehr) Jahren. Den schönen Augenblick feierten sie nach einem schwungvollen Abschlussgottesdienst glücklich im historischen Rathaussaal mit ...

Emmeran Hilger (30) zum Priester geweiht

Am heutigen Samstag im überfüllten Freisinger Mariendom - Nachprimiz in Schonstett

Schonstett/Amerang - In seiner Predigt zur Priesterweihe hat Kardinal Reinhard Marx betont, Auftrag der Priester sei es, „ganz nah bei den Menschen“ zu sein. „Manche sagen, diese persönliche Seelsorge sei heute schwierig geworden. Wir müssen uns immer wieder darum bemühen!“, so der Erzbischof von München und Freising: Bei dem ...

In den Flammen starben 120 Kühe!

Bauernhof in Walding völlig niedergebrannt - Zwei Bewohner in Klinik

Walding - Eine Brandkatastrophe heute am frühen Morgen im Ortsteil Walding, Gemeinde Oberbergkirchen: Aus bislang ungeklärter Ursache brannte dort ein Bauernhof völlig nieder (wir berichteten). Dabei starben 120 eingestellte Kühe qualvoll in den Flammen - so die Polizei heute am Mittag. Nur zehn Kühe konnten gerettet werden! Erst hatte man ...

… glückliches Bayern!

Manchmoi wissen mia Bayern gar ned, wia schee mia des bei uns hom und wia wunderbar unsere „Liberalitas Bavariae“ is, de für Weltoffenheit, Toleranz und Großherzigkeit steht. Do muasst erst auf Mäck-Pomm fahrn, wia i de Dog. Von Toleranz und Großherzigkeit is do nix zum Spürn. Dreimoi bin i in drei Dog in a Bluadsradarfoin mim Auto ...

Schwere Verletzung am Bein

Nach Sturz mit Motorrad gestern bei Zieglstadl - Junger Mann in Klinik

Gars/Zieglstadl - Eine schwere Beinverletzung zog sich am gestrigen Donnerstag ein 22jähriger Motorradfahrer aus dem Gemeindebereich Gars zu, als er auf der Fahrt von Ramsau in Richtung Lengmoos bei Zieglstadl mit seiner Maschine nach rechts von der Straße schleuderte. In einem angrenzenden Getreidefeld stürzte der Motorradfahrer. Der junge Mann ...

Während der Fahrt: Auto geriet in Brand

Vorfall gestern mitten auf der B12 - Hilfsbereiter Feuerwehrmann zur Stelle

Maitenbeth/Haag - Ein Pkw geriet am gestrigen Donnerstag aufgrund eines technischen Defekts mitten auf der B 12 zwischen Maitenbeth und Haag in Brand. Die 46-jährige Fahrerin aus dem Gemeindebereich Obertaufkirchen war mit ihrem Auto gerade in Richtung Haag unterwegs, als dieses plötzlich während der Fahrt im Motorraum zu brennen anfing. Rauch ...

Festival-Feeling mit den Ohrbooten!

Musik, Kino, Party - drei Tage in Thal bei Soyen - Erna Lechner gewinnt unsere Freikarten

Soyen/Thal – Der absolute Hit an diesem Wochenende in Thal bei Soyen: Drei Tage Musik, Party, Kino, Festival-Feeling pur! Mit dabei: Erna Lechner aus Rechtmehring, die unsere Freikarten fürs Festival gewonnen hat! Und mit dabei: die Ohrbooten! Was sich da live abspielt, ist unverschämt mitreißend und groovt sich durch die Musikwelt seit ...

Vorhang auf – in besonderem Ambiente

Theaterjugend aus Amerang spielt heute im Automobil-Museum

Kurze Geschichten zum Schmunzeln für kleine und große Kinder zwischen den wunderschönen Exponaten im EFA-Automuseum: Die Jugend der Theatergemeinschaft Amerang spielt am heutigen Freitag, 27. Juni, an verschiedenen Stellen im Museum lustige Sketche (wir berichteten). Die einzelnen Einakter werden in Verbindung der deutschen Automobilgeschichte ...

Manuela Steinebrunner ist die Gewinnerin

„Mit Meggle durch den Frühling": Verwöhngutschein im Wert von 250 Euro gewonnen

Die vorletzte Gewinnerin unserer großen Wohlfühlaktion mit MEGGLE steht fest. Sie kommt aus Wasserburg und heißt Manuela Steinebrunner. Gezogen wurden sie heute aus den insgesamt 1090 Abonnenten unseres täglichen Newsletters von unserer Glücksfee per Zufallsgenerator. Die Wasserburger Stimme verlost derzeit zusammen mit MEGGLE in einer ...

Auszeichnung für Mut, Tatkraft, visionäres Denken

... im Schuhfachhandel: Josef Sax aus Haag in Frankfurt mit Preis geehrt

Haag/Wasserburg - Die Achtung vor der Tradition und der Wille zum Fortschritt: Um diese Grundsätze noch mehr zu fördern, hat die Handelskooperation ANWR GROUP erstmals den August-Blanke-Preis unter den über 1.500 Mitgliedern der Genossenschaft ausgeschrieben. Belohnt werden innovative Ideen und Konzepte im Schuhfachhandel. Einer der Preisträger ...

Seien Sie herzlichst willkommen!

Wieder Neubürger-Empfang im Wasserburger Rathaus

Wasserburg – Eine schöne Geste: Alle neu nach Wasserburg gezogenen Bürgerinnen und Bürger sind am Montag, 14. Juli, ins Rathaus herzlich eingeladen. Willkommen, Welcome, Bienvenuem, Selamla, Bun venit, Добро пожаловать, Miresevini, Bienvenido, 令人高兴, Dobro dosao, Sede bem vindos! Um 18.30 Uhr beginnt ein feierlicher ...

Lohnt sich ein Master-Studium?

Am Mittwoch viele Antworten auf Fragen nach einem Bachelor-Abschluss

Mit einem Bachelor-Abschluss stehen alle Türen offen - und trotzdem ergeben sich viele Fragen. Was mache ich nach und vor allem mit meinem Bachelor-Abschluss? Die Studienrichtung sowie die ganz persönlich gesteckten Ziele und Stärken stehen auf der einen Seite. Auf der anderen Seite stehen die Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, Jobtrends und ...

Das Binden von „Johanniskranzerln“

... und „Schablonieren mit alten Mustern“ - Besondere Kurse in Amerang

Amerang – Wer noch nicht weiß, was er an diesem Wochenende unternehmen soll, für den hat das Bauernhausmuseum Amerang zwei attraktive Angebote: Am Samstag von 14 bis 16.30 Uhr heißt es „Schablonieren mit alten Mustern“. Am Sonntag steht das Binden von „Johanniskranzerln“ auf dem Programm. Schablonen und Walzenmuster erfreuten sich um ...