Archiv für den Monat: Mai 2014

image_pdfimage_print

Brüderliches 1:1 – Tommy behielt die Nerven!

Relegation Teil 1 Albaching-Forsting: Kampfbetonte Partie, tolle Atmosphäre

Albaching/Forsting - Stadion-Atmosphäre pur heute in Albaching. Wehende Fahnen, anfeuernde Fan-Lager und laute Musik aus den Lautsprechern. Ein Bruderkampf, der zum Auftakt der Relegation zur Kreisklasse brüderlich 1:1 endete. Hatte Hälfte eins noch ganz und gar den Gästen aus Forsting gehört, die die Hausherren kaum über die Mittellinie ...

Tiefes Brummen in der ganzen Stadt

Zu Gast in Forsting - 200 Biker auf ihren schweren Maschinen auch in Wasserburg

Forsting/Wasserburg - Da zitterten die alten Mauern der ehrwürdigen Stadt: Durch Wasserburg brummten am Samstag zur Mittagszeit rund 200 Biker auf ihren schweren Harley Davidson-Maschinen. Unterwegs war der so genannte Herz Ass Chapter Munich, der an diesem Wochenende in Forsting seine Zelte aufgeschlagen hat - und kräftig feiert im ...

Der Dicken Bertas letzter Schuss

Rundum gelungener Abschlussabend zum Wallenstein-Festival 2012/13

Es war ein emotionaler Abend. Einer, der bei den Wasserburger Bürgerspielern nochmals viele Erinnerungen an die letzten 24 Monate hervorrief und für jede Menge Spaß und ausgelassene Freude sorgte: Der Abschluss-Abend zum Wallenstein-Festival 2012/13. Theaterkreis-Vorsitzender Sepp Christandl ließ noch einmal den ganzen Reigen der ...

Dieb mit Gartenstühlen unterm Arm …

... und falschem Personalausweis in der Tasche - Polizei bittet um Mithilfe

In der Nacht auf den heutigen Samstag wurde ein Jugendlicher beobachtet, der drei Gartenstühle mit sich trug! Da der Unbekannte die Stühle offensichtlich aus diversen Gärten gestohlen hatte, wurde er von einem Passanten angehalten und zur Rede gestellt. Der junge Mann händigte auf Verlangen des Anwohners einen Ausweis aus und ergriff ...

Alexandra Burgmaier ist SPD-Kreisvorsitzende

Parteitag stellt Weichen der Erneuerung für kommende Jahre

Ganz im Zeichen der personellen Erneuerung stand die Delegiertenversammlung des SPD-Kreisverbandes Rosenheim-Land im Gasthof Höhensteiger. Der amtierende Kreisvorsitzende Dr. Manfred Bischoff, der sich nicht zur Wiederwahl stellte, zog eine eher kritische Bilanz der jüngsten Wahlergebnisse. Neben den enttäuschenden Ergebnissen bei den ...

Schachturnier in den Pfingstferien

SK Wasserburg lädt alle Kinder und Jugendlichen ein

Der SK Wasserburg veranstaltet in den Pfingstferien wieder ein Schachturnier für Kinder und Jugendliche im Mehrgenerationenhaus in der Burgau, Willi-Ernst-Ring 19. Es findet am Mittwoch, 18. Juni, ab 10 Uhr statt. Ende je nach Teilnehmeranzahl zwischen 15 und 16 Uhr. Die Teilnehmer dürfen nicht älter als 18 Jahre sein. Kenntnis der Schachregeln ...

Wie schön: Sechziger hoffen jetzt no auf die Bayern!

Gewinnen die am Sonntag gegen Fortuna Köln, dann ist 1860 Rosenheim gerettet

Die Fans überglücklich: Fußball-Regionalligist TSV 1860 Rosenheim hat das Rückspiel in der Regionalliga-Relegation erfolgreich gemeistert! Bayernliga-Vertreter FC Pipinsried wurde am gestrigen Freitagabend insgesamt verdient mit 1:0 besiegt (Hinspiel 2:2). Auch da Lenz Schorsch (unser Foto) aus Griesstätt war gestern im Einsatz ... Jetzt ...

Ausgeschieden – Tränen – und doch umjubelt!

Reichertsheim verliert Relegation - Aber 750 Fans sagen ihrem Team DANKE

Wie schade! Es hat nicht ganz gereicht - trotz 750 (!) Fans im Rücken. Die SG Reichertsheim/Ramsau hat am heutigen Abend die Relegation verloren! Tränen der Enttäuschung. Die Zweite des Sportbunds Rosenheim war heute die bessere Mannschaft und siegte verdient mit 2:1. Rosenheim zieht damit in die nächste Relegationsrunde zur Bezirksliga ein - ...

Forstings U13: Vier Tore allein von Luca!

Platz fünf in der starken Kreisklasse mit 7:1-Erfolg gefeiert

Grund zum Jubeln hat die U13 des SV Forsting/Pfaffing. Das talentierte Team um Kapitän Nico Hennemann schaffte den Erhalt der Kreisklasse der D-Junioren mit Bravour! Und mit einem klaren 7:1-Erfolg gegen die Spielgemeinschaft Großholzhausen/Nicklheim am Freitagabend. Wenn man bedenkt, dass in der Kreisklasse von elf Teams vier direkt absteigen ...

Schwerer Unfall auf B304 bei Edling

Vorfahrt übersehen: Zusammenprall im Kreuzungsbereich

Edling - Schwerer Unfall am Freitagabend beim Kreuzungsbereich Höhe Kiesgrube auf der B304 bei Edling. Nach ersten Informationen vom Unfallort wollte eine Frau mit ihrem Audi von Albaching kommend in die Bundesstraße einfahren und übersah dabei die Vorfahrt eines Opels aus Richtung Wasserburg. Die Audi-Fahrerin musste verletzt ins Krankenhaus ...

Fans aufgepasst: Großkampftag!

Ganz „Fußball-Forsting-Pfaffing-Albaching" im Relegations-Fieber

Forsting/Pfaffing/Albaching - Großkampftag an diesem Wochenende in der Verwaltungsgemeinschaft Pfaffing - fußballtechnisch! Die Relegation steht an. Und zwar zur Kreisklasse am morgigen Samstag jeweils für die Erste aus Forsting und die Erste aus Albaching - sowie zur B-Klasse am Sonntag für die Zweite aus Forsting. Beginnen wir mit dem ...

Zu B15 neu, Tetrafunk, Flächenfraß …

Naturschutz-Landesvorsitzender Prof. Dr. Weiger spricht in Rott

Rott - Der Bau der B15 neu, die Aufstellung eines Tetrafunkmastens im Staatswald in Ortsnähe, Antworten auf die Frage 'Bauern oder billig einkaufen?' sowie den grassierenden Flächenverbrauch durch Siedlung, Straßen und Gewerbe - zu all diesen lokalen Themen will Prof. Dr. Hubert Weiger, der Landesvorsitzende des Bund Naturschutzes in Bayern, ...

Vermisst: Wo nur ist Lubomir Kral?

Suchaktionen bisher erfolglos - Polizei wendet sich an Bevölkerung

Wo nur ist der 50-jährige Lubomir Kral aus Waldkraiburg (Foto)? Die Polizei wendet sich am heutigen Freitagnachmittag an die Bevölkerung zur Mithilfe. Der Mann wird bereits seit vergangenen Sonntag vermisst. Der als zuverlässig geltende, ehemalige Arbeiter bei Südfleisch verließ gegen 10 Uhr seine Wohnung in Waldkraiburg, die er mit ...

Da Wasti moand: Arme Pfaffinger!

Vo alle Festl direkt und quasi komplett abgeschnitten ...

Da Done aus Pfaffing hat sich heute beim Wasti, unserem Wasserburger Frühlingsfestlöwen, beschwert, weil die Pfaffinger von allen wichtigen Festivitäten total abgeschnitten sind. Irgendwia ham's alle Fest-Organisatoren g'schafft, dass ihre Buslinien zielsicher um Pfaffing rumkurven. Da Herbstfestbus vo de Rosenheimern kehrt in Rott um, da ...

Stettener Maiandacht in besonderer Idylle

Jung und Alt trafen sich vor der Kapelle der Familie Gropp

Stetten/Albaching - Die Zeit der festlichen Maiandachten in der Heimat geht am morgigen Samstag zu Ende. Stellvertretend für alle hier eine besonders schöne und idyllische Maiandacht in Stetten bei der Kapelle der Familie Reinhilde und Jakob Gropp. Alle waren da und Pfarrer Sepp Huber zelebrierte die Andacht mit großartiger musikalischer ...

Mauke: Seit 16 Jahren WM-Studio im „Central“

Wasserburger Stimme präsentiert: Das coolste und heißeste Public Viewing der Stadt

„Kathi", „Dad" und „Steps" sind die Präsidenten - eigentlich immer schon. Immer heißt: Seit 1998. Solange gibt es das mittlerweile sagenumwobene und einzigartige Public Viewing zu Fußball-Welt- und Europameisterschaften im Cafe Central. Das Central im Herzen der Altstadt wird dann für Wochen zum „Mauke-Studio". Die drei Präsidenten ...

Frühlingsfest: Alles im Zeitplan

Begehung wegen des Feuerwerks - Immer mehr Schausteller rücken an

Schön langsam treten die Vorbereitungen aufs Wasserburger Frühlingsfest in die heiße Phase ein. Noch eine Woche, dann heißt es wieder: O'zapft is! Die Vorbereitungen sind in vollem Gange: Die Gondeln vom Break Dancer stehen schon auf dem Platz. Der Top Spin wartet nur darauf, dass er aufgebaut wird. Frühlingsfest-Leiter Moritz Hasselt (links) ...

Krankenschwestern bevölkern Marienplatz

Nein, kein Noteinsatz - nur eine Hochzeit ...

Ja, was war denn da los? Der ganze Marienplatz heute voller Krankenschwestern! Keine Angst! Niemandem ist etwas passiert. Grund war die standesamtliche Hochzeit von Michael und Andrea Luft. Ihre Arbeitskollegen haben das frischgebackene Paar entsprechend begrüßt. Gemeinsam mussten sie sich durch die „Verbandsbarrieren" schneiden, ehe sie beim ...

Wer hat sich gefährdet gefühlt?

Fahndung nach rücksichtslosem Autofahrer gestern beim Badria-Lauf

Wasserburg/Hafenham - Am Vatertag wurde bei der Wasserburger Polizei ein „schnell und rücksichtlos fahrender Pkw-Fahrer" gemeldet, der bei Hafenham beziehungsweise auf der Alkorstraße die Teilnehmer des 6. BADRIA Lauf- und Wandertages durch seine Fahrweise zum Teil erheblich gefährdet habe. Personen, die sich durch das Verhalten dieses ...

Mit Meggle durch den Frühling

Ab Montag: Verwöhnpakete von MEGGLE im Wert von 1.650 Euro gewinnen

Am Montag kommt der Frühling so richtig auf Touren: Die Wasserburger Stimme verlost in den kommenden Wochen zusammen mit MEGGLE in einer einmaligen Wohlfühlaktion fünf wertvolle Verwöhnpakete für „Sie" und/oder „Ihn" bei Friseur Fellner „Haar & Relax", sowie zehn Schlemmerfrühstücke für Zwei in der Wasserburger Backstube. Der ...

Mist – es könnte schlimmer sein!

Heute abend Premiere am Wasserburger Theater Belacqua

Im Belacqua Wasserburg steht die nächste Premiere ins Haus: Ab heute, Freitag, gibt es eine Schauspielproduktion in der Regie von Susan Hecker zu sehen. Genannt MIST.  Wie Mist, oder aber wie Nebeldunst. Je nachdem ... Es verhält sich nämlich wie folgt: „Passiert einem in Deutschland etwas, versäumt man den Zug, bricht man ein Bein, macht ...

„Let’s fetz“ – Sporttag der ganzen Schulfamilie

Für neuen Pausenhof: In Pfaffing wurde gelaufen, was die Strecke hergab

Pfaffing - Fetzige Musik hallte durch die ganze Ortschaft am heutigen Freitag - „let's fetz" war angesagt bei der Grundschule! Groß und Klein, Alt und Jung liefen, walkten und gingen, was die Strecke und die Kilometer hergaben. Und Sponsoren - von ortsansässigen Firmen bis hin zu Mama und Papa, Oma und Opa unterstützten die sportliche Aktion ...

Hans Huber nicht mehr an der Kasse

Wasserburgs bekanntester Tankwart geht in den Ruhestand

Nach 33 Jahren bei der Firma Opel Weber geht am morgigen Samstag, 31. Mai, eine Ära zu Ende: Hans Huber, vielen in Stadt und Altlandkreis als Tankwart an der Rosenheimer Straße in Wasserburg bekannt, verabschiedet sich in den Ruhestand. Huber war eine Institution in Wasserburg und viele kamen einfach an der Tankstelle nur zum Ratschen vorbei, ...

… zu Kino-Preisen wie vor 20 Jahren!

Filmklassiker im Wasserburger Utopia - Angst essen Seele auf

Wasserburg - Ab nächster Woche gibt es im Wasserburger Kino Preise wie vor 20 Jahren - für den Besuch eines Filmklassikers! 'Angst essen Seele auf' von und mit Rainer Werner Fassbinder. Ein vielfach ausgezeichneter Film aus dem Jahre 1974, also vor genau 40 Jahren. Im Mittelpunkt: Eine Liebesbeziehung zwischen einer Witwe und einem jüngeren ...

Mit den Landlinien sicher nach Hause

Busse fahren speziell fürs Wasserburger Frühlingsfest

Die Polizei, dein Freund und Helfer – dass das so bleibt, dafür sollte man nach dem Genuss des süffigen Festbieres beim Wasserburger Frühlingsfest das Auto einfach stehen lassen. Zu schnell ist man über der zulässigen Promillegrenze – vor allem, wenn das Bier so gut schmeckt und die Stimmung so am Brodeln ist wie im Biertempel am Badria. ...

„Bildung braucht Zeit – ja zur Wahlfreiheit G8/G9″

Bürger können über dieses Volksbegehren der Freien Wähler abstimmen

Wasserburg/Landkreis - „Bildung braucht Zeit - ja zur Wahlfreiheit zwischen G9 und G8 in Bayern". Zwischen Donnerstag, 3. Juli, und Mittwoch, 16. Juli, können sich alle deutschen Bürger Bayerns für dieses Volksbegehren zur Neu-Strukturierung der Gymnasien in den Rathäusern eintragen. Die Freien Wähler fordern, dass jedes Gymnasium in ...

Als Wasserburg noch am Schwarzen Meer lag

Das Objekt des Monats Mai im städtischen Museum Wasserburg

Diesen Monat stellt das Museum Wasserburg ein Gemälde vor: Die Reiterei eines Schiffzugs kämpft sich stromaufwärts den steinigen Ufergrund empor. Der Stangenreiter blickt mit sorgenvollem Gesicht auf die Rossknechte, die die Pferde antreiben. Hinter ihnen liegen zwei beladene Plätten tief im Wasser. Auf ihnen sind noch die Steuermänner zu ...

Schüler verletzt – Unfallfahrer, bitte melden!

Bub (14) hatte erst gemeint: „Passt scho"- Dann aber doch in Klinik

Bad Aibling - Um Mithilfe bittet die Polizei zu einem Unfall, der sich am heutigen Freitag gegen 7.30 Uhr in Bad Aibling ereignete: Ein 14-Jähriger war auf dem Schulweg und benutzte dabei einen Abkürzer. Der Bub ging dabei an der Baustelle vom ehemaligen Schloss Prantseck in der Adalbert-Stifter-Straße vorbei und nahm hierbei einen Abkürzer ...

Ein Fest: 500 Jahre Pfarrkirche Griesstätt!

Von Sagen, Brand-Katastrophen und Neuanfängen - Unser Freitagsgschichterl

Griesstätt - 500 Jahre Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Griesstätt! Höhepunkt der Festlichkeiten wird der Gottesdienst am Sonntag, 22. Juni, sein, den Weihbischof Wolfgang Bischof als Hauptzelebrant in der Pfarrkirche feiern wird. Unser Freitagsgschichterl ist heute dem Gotteshaus gewidmet ... Die Gegend am Innufer ist nicht nur uraltes ...

Wer wird das erste Garser Volksfest-Madl?

Am Sonntag weißblauer Stammtisch und dann „Wahlabend"!

Au/Gars - Das beliebte Volksfest in der Gemeinde Gars, das noch bis zum Montag, 2. Juni, in Au stattfindet, hat an diesem Sonntag ganz klar seinen Höhepunkt. Los geht's um 10 Uhr mit dem Weißblauen Stammtisch. Theresia Kölbl und Herbert Suttner führen durch das Programm,das auch die ARD-Sommerhitkönigin 2013 - Corinna - mitgestaltet. Und ...

Gemeinsames Treffen mit der Vorsitzenden

Neuer Soyener Jugendausschuss beginnt mit dem Ferienprogramm

Soyen - Das Ausschuss ist neu, die Aufgabe bleibt die gleiche: Ein Sommerferien-Programm für die Soyener Kinder. Die frisch ernannte Ausschussvorsitzende Pia Brummer hat Vertreter der Vereine und Privatpersonen zu einem ersten Koordinationstreffen in den Rathaussaal geladen. Dabei wurden seitens der Veranstalter schon erste Highlights ...

Junger Mann schlug Barkeeper ins Gesicht

Rund um das Garser Volksfest: Ein anderer zerschlug Weißbierglas auf Motorhaube

Au/Gars/Haag - Vom Garser Volksfest meldet die Polizei am heutigen Vormittag drei Vorfälle: Am gestrigen Vatertag gegen 23.45 Uhr wurde ein 21-jähriger Volksfestgast aus Haag von einem Barkeeper aufgefordert - wegen Schließung der Bar - den Außenbereich zu verlassen. Daraufhin kam es zu einem Handgemenge zwischen den Beiden, wobei der Haager ...

Tennis-Derby: Erst die Doppel entschieden …

Herren 40 Bezirksklasse 3: Matchball für Rott/Zellerreit in Pfaffing

Pfaffing/Zellerreit/Rott - Derby-Stimmung am Feiertag auf den Tennis-Courts in Pfaffing. Bei den Herren 40 war in der Bezirksklasse 3 die SG Rott/Zellerreit zu Gast. Und die Herren lieferten sich am Vatertag spannende Kämpfe. Zum Teil stundenlang! Nach den Einzeln war das Derby noch ausgeglichen. Auf Pfaffinger Seite gewannen Andi Fieber, Helmut ...

Auf geht’s, Reichertsheim – des packt’s!

Gegen Rosenheim II schon morgen - Anpfiff 18.30 Uhr in Reichertsheim!

Ganz Reichertsheim-Ramsau fiebert dem Rückspiel zur Bezirksliga-Relegation am morgigen Freitag entgegen - das Rückspiel gegen die Zweite der SB DJK Rosenheim. Anpfiff ist schon um 18.30 Uhr. Auf dem engen Reichertsheimer (!) Fußballplatz wollen die Fans für eine stimmgewaltige Unterstützung sorgen und die Mannschaft nach vorne treiben.

Handlauf in den Kettenhamer Badeweiher

Griesstätter Wasserwachtler liefern wertvollen Beitrag zur Inklusion

Wertvolle Aktion der ehrenamtlichen Helfer: Im Rahmen ihrer jährlich im Frühjahr vor der Badesaison stattfindenden „Rama Dama"-Aktion der Wasserwacht Griesstätt am Kettenhamer Weiher wurde - neben der hauptsächlich anfallenden Reinigung der Ufer und der Instandsetzung der Wasserwachtsstation - in diesem Jahr ein Handlauf in den Weiher gebaut. ...

Wasserburger Nächte: Am 24. Juli kommt „Klima“

Sarah und Vera treten beim Kulturkreis-Sommer am Inndamm auf

Sie sind einer der Hauptacts bei den „1. Wasserburger Nächten", die vom 14. bis 27. Juli am Inndamm über die Bühne gehen: Die Klima-Schwestern Vera und Sarah, längst über die Grenzen Oberbayerns hinaus bekannt. Die beiden Künstlerinnen, sie kommen aus Peterskirchen im Landkreis Traunstein und leben in Wasserburg und Rechtmehring, ...

Mittelschule Eiselfing: Stimmungsvoller Wechsel

Abschied vom Alt-Bürgermeister Rupert Oberhuber und Begrüßung von Georg Reinthaler

Stimmungsvoll verabschiedeten die Grund- und Mittelschule Eiselfing in der Aula der Schule ihren Alt-Bürgermeister Rupert Oberhuber und begrüßten gleichzeitig offiziell das neue Ortsoberhaupt Georg Reinthaler. Mit viel Freude hatten dabei die Schülerinnen und Schüler der ersten bis sechsten Klassen einige Überraschungen für die Gäste parat ...

Inklusion im Herzen der Stadt

Wasserburg: Neubau eines Behindertenwohnheims am Busbahnhof

Spatenstich am Busbahnhof: Der Baubeginn des neuen Wohnheims und Förderstätte für Menschen mit Behinderung wurde heute im Beisammensein von allen am Bau Beteiligten und zukünftigen Bewohnern gefeiert. Mit dabei: Josef Brandl, Geschäftsführer der GWG (Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft), Bürgermeister Michael Kölbl, sowie die ...

Akzeptanz fällt nicht vom Himmel

Es ist die Zukunft, an der niemand vorbeikommt – und der Weg nach Amerang an diesem Wochenende – er lohnt sich. Ist diese Gemeinde am Rande des Altlandkreises doch eine Pilotgemeinde, die beispielgebend ist für alle anderen. Ein Leitbild für eine erneuerbare Zukunft. Für ein kommunales Energiekonzept. Das Ziel: Einen Energieverbund zwischen ...

Mit Meggle durch den Frühling

Wir verlosen MEGGLE-Verwöhnpakete und -Frühstücke im Wert von 1.650 Euro

Das wird ein Frühling, wie es schöner und erholsamer keinen geben kann: Die Wasserburger Stimme verlost in den kommenden Wochen zusammen mit MEGGLE in einer einmaligen Wohlfühlaktion fünf wertvolle Verwöhnpakete für „Sie" und/oder „Ihn" bei Friseur Fellner „Haar & Relax", sowie zehn Schlemmerfrühstücke für Zwei in der ...