Archiv für den Tag: 20. November 2013

image_pdfimage_print

Wos’s ois gibt!

Wos‘s ois gibt! Sie werdn‘s kaum glaubn, aber es gibt einen Welt- Fernsehtag. Der is am morgigen 21. November. Und zu solche Dog bringt dann gern amoi des Statistische Landesamt in Minga eine selbige, nämlich eine Statistik heraus. Und die offenbart zum Welt-Fernsehtag durchaus Überraschendes. Na, ned, dass de meistn Fernsehkastl bei de ...

Respekt, die Damen – nauf in d’Bayernliga!

Pfaffings Stockschützen-Ladies auf Eis die Besten

Pfaffing - Nach dem Aufstieg im Sommer gelang den talentierten Stockschützen-Damen des SV Forsting-Pfaffing ein neuerlicher, großartiger Erfolg: Bei den Meisterschaften in der Bezirksoberliga in Ruhpolding konnte - mit nur einem verlorenen Spiel - der Meistertitel errungen werden. Dies bedeutet den Aufstieg in die Bayernliga Süd. Das gab's noch ...

Jubel um Theresa, Krissi, Sandra und Co.!

Volleyball-Regionalliga: Heimspiel am Sonntag in Eiselfing

Eiselfing - Fans, am Sonntag um 14 Uhr Pflichttermin in der Eiselfinger Turnhalle: Die Regionalliga der Volleyballer ist zu Gast - genauer gesagt Konkurrent Hammelburg kommt zu unseren Mädels! Für die war es zuletzt nach Niederbayern gegangen. Mit souveränem Spiel zu jeder Zeit holte sich die erste Damenmannschaft das erste 3:0 der Saison (wir ...

Kulturschaffende ziehen an einem Strang

„Kulturkreis" als neuer Dachverband für Wasserburg gegründet

Das hat es in der jüngeren Geschichte Wasserburgs noch nicht gegeben: Die Kulturschaffenden der Stadt sitzen an einem Tisch und wollen künftig allesamt an einem Strang ziehen. Was der Wirtschafts-Förderungs-Verband für die Geschäftsleute und der Fremdenverkehrsverband für die Gastronomen ist, soll der neue „Kulturkreis Wasserburg" jetzt ...

Disco-Schlägerei in Altenmarkt

Polizei sucht dringend Zeugen

Altenmarkt - Am Samstagmorgen, 16. November, kam es gegen 4.15 Uhr in einer Diskothek in Altenmarkt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 21-jähriger Kienberger wollte diese schlichten, wurde hierbei jedoch durch einen Faustschlag ins Gesicht selbst verletzt. Der junge Mann musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Vom Täter ist ...

Zug um Zug zum Erfolg

Bayerns bester Lokführer kommt aus Wasserburg

Herzlichen Glückwunsch! Lokführer Matthias Lipp aus Wasserburg hat seine Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Lokführer/Transport als Bester in ganz Bayern abgeschlossen. Bei der IHK-Prüfung erreichte er sensationelle 93 von 100 Punkten. Sein Abschlusszeugnis bekam er auf der Zugspitze überreicht - arbeiten wird er aber ...

Wasserburger Hausinschriften (Teil 1)

Die Geschichte des Kunsttischlers Paulus Fuxhofer

Sie liegen da, wie ein offenes Buch und doch nimmt sie im Alltag kaum jemand wahr: Die zum Teil uralten Hausinschriften und Tafeln an Häusern der Wasserburger Altstadt. Zum Gedenken an unseren Fotografen und Freund Alex Heck, der kürzlich verstorben ist, bringen wir die neue Serie „Wasserburger Hausinschriften“. Heute Teil 1: Die Tafel zu ...

Der Renner im Utopia: „Fack ju Göhte“

Das Programm bis Freitag im Überblick

Zeki Müller ist der neue Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule - und so einen hat die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt noch nie gesehen: Er sieht gut aus, pflegt ungewohnte Lehrmethoden und bekommt sogar die Horrorklasse 10b in den Griff. Was sie (noch) nicht weiß: „Herr Müller" kommt frisch aus dem Knast und will nur an seine ...

Auto beschädigt und geflüchtet

Polizei sucht Zeugen

Die Wasserburger Polizei sucht Zeugen: Am Dienstag wurde zwischen 11.50 und 15.15 Uhr in der Ponschabaustraße, Höhe Berufsschule, ein geparkter Lancia an der hinteren Stoßstange beschädigt. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Der Verursacher machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Wasserburg ...

Lkw steht lichterloh in Flammen

Autobahn Richtung München bis 15 Uhr gesperrt

Landkreis - Am Mittwoch Vormittag stand auf der A 8 in Richtung München ein Sattelzug lichterloh in Flammen. Wegen eines Motorschadens war der italienische Lkw auf der Steigungsstrecke des Irschenbergs liegengeblieben und fing dort Feuer. Innerhalb kürzester Zeit breiteten sich die Flammen auf den ganzen Sattelzug aus. Der in Italien lebende ...

Licht leuchtet auch beim Bürgermeister

Stadtwerke sorgen für weihnachtliche Stimmung

Der Christkindlmarkt kann kommen: Fast alle Lichterketten hängen jetzt an ihrem Platz in der Altstadt und künden von der Vorweihnachtszeit. Eine der letzten „Erleuchtungen" erhielt dieser Tage das Büro von Bürgermeister Michel Kölbl im Rathaus. (Foto: Georg Barth). .

SC 66: Hervorragender 5. Platz

Rechtmehring blickt auf erfolgreiche Vorrunde zurück

Rechtmehring - Coach Michael Ostermaier kann zufrieden sein: Seine Truppe aus Rechtmehring steht zur Winterpause mit 30 Punkten auf einem hervorragenden 5. Platz der A-Klasse 3, nur fünf Punkte hinter dem Tabellenführer aus Schechen. Vor allem im Hinblick auf die letzte Saison ist das sehr bemerkenswert, entging man damals bekanntlich noch am ...

Vier Bergbahnen und Thermen zum Vorzugspreis

Ein Geschenk-Tipp zur Vorweihnachtszeit

Landkreis  – Ein vierfaches Berg- und Gesundheits-Erlebnis zum Vorzugspreis, das zugleich eine hervorragende Geschenk-Idee ist, das bieten im Landkreis Rosenheim auch für das Jahr 2014 wieder die Bergbahnen auf Wendelstein, Hocheck, Hochries und Kampenwand an. Mit Unterstützung des Wirtschaftlichen Verbandes Rosenheim gibt es das ...