Archiv für den Monat: Juni 2013

image_pdfimage_print

Zitat des Tages

Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel bedarf. Buddhistische Weisheit

Schon mit Leonard Bernstein auf der Bühne

Amerang: Christoph Soldan kommt mit Kammersolisten

Amerang - „Ich bin beeindruckt von der seelischen Größe dieses jungen Musikers.“ Kein Geringerer als der weltberühmte Dirigent Leonard Bernstein sagte das 1986 über Christoph Soldan. Dieser ist zusammen mit den Schlesischen Kammersolisten am Samstag, 6. Juli, um 20 Uhr auf Schloss Amerang zu Gast. Das Thema des Abends: „Klassik trifft ...

Vo da Liab und ihren Kindern

Tobi Reiser Ensemble zum Auftakt der Ameranger Konzerte

Amerang - Den ganzen Juli und fast den ganzen August - so gut wie jeden Tag - ein Konzert auf Schloss Amerang: Das sind die Sommerkonzerte seit nun mehr 48 Jahren. Unglaublich diese Bilanz an kulturellem Engagement. Seien Sie dabei, wenn sich sozusagen die musikalische Prominenz die Klinke in die Hand gibt, um in einem fantastischen Ambiente auf ...

Ein Sundowner in diesem Sommer

Götz live mit Christina am Freitag, 19. Juli, beim Fischerstüberl

Erst guad essen und dann Musik im Atrium genießen - das kann man am Freitag, 19. Juli, beim Fischerstüberl in Attel. Der Sundowner in diesem Sommer von Götz Hünnemeier (unser Foto) - im Duett mit Christina Völker. Nehmen Sie im windgeschützten Atrium Platz, Über Ihnen die Sterne und um Sie ein Service, der sie emsig umsorgt. Lauschen Sie ...

Servus, Wiggerl – vui Glück !

Kurz vor Abifeier beim Zweitligisten Ingolstadt unterschrieben

Wasserburg - Ein Abiturient des Wasserburger Gymnasiums hat besondere Pläne: Ludwig „Wiggerl" Räuber zählte in kürzester Zeit als Jüngster zum festen Kader des ...

Junger Mann musste Schein sofort abgeben

Alkohol-Kontrolle in der Nacht - Mit 1,1 Promille unterwegs

Amerang - Die Polizei führte in der Nacht zum heutigen Sonntag wieder Verkehrskontrollen im Raum Wasserburg durch. Dabei wurde im Gemeindebereich Amerang auch ein 25-jähriger Ameranger mit seinem Auto aufgehalten und kontrolliert. Die eingesetzten Beamten nahmen bei ihm Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über ...

In Vilsbiburg ordentlich abgeräumt

Pfaffings Golfer nahmen Platz eins mit nach Hause

Pfaffing - Das Senioren-Team der Pfaffinger Golfer räumte in Vilsbiburg an diesem Wochenende ordentlich ab: In der Bayerischen Golf Liga Senioren 5 Gruppe D schaffte die Mannschaft um ...

Nomen est Omen? „Schweinebucht versaut“

Übersee-Strand: Polizei und Eltern kamen zur Facebook-Party

Übersee - Nach einer Facebook-Party war der Strand in Übersee völlig verdreckt. Die Polizei konnte einige Übeltäter ermitteln, die danach aufräumen mussten: In der Nacht zum Samstag feierten die 10. Klassen einer Schule im Achental ihren Schulabschluss in der „Schweinebucht“ in Feldwies, Gemeinde Übersee. Nomen est Omen? Am Morgen ...

Emeritierter Papst hat Cousin in Wasserburg

Werner Schneider mit Benedikt XVI. verwandt - Erinnerungen

Wasserburg  – Die Herausgabe des Buches „Ich werde mal Kardinal“ des Rimstinger Autors Johann Nußbaum mit vielen Bildern und Geschichten zum emeritierten Papst Benedikt XVI.  hat  dazu beigetragen, dass sich die Ratzinger- Familie noch aktiver als bisher miteinander beschäftigt. Einer der Papst-Verwandten ist Werner Schneider aus ...

Einwinterung der Bienenvölker

Wichtiger Termin für alle Imker - Praxis und Theorie

Landkreis – Die Imkerschulung des Kreisvereins Rosenheim findet am Sonntag, 21. Juli, am Lehrbienenstand des Imkervereins Söchtenau-Prutting in Haberspoint um 9 Uhr statt. Es wird die Abschleuderung des Honigs, das ist die letzte Schleuderung in diesem Jahr, vorgeführt. Anschließend wird der Wintersitz der Völker hergerichtet und die Völker ...

Prächtiger Festzug zum Schützenjubiläum

Ganz Eisefling auf den Beinen - 70 Festvereine dabei

In Eiselfing ging am Sonntag Morgen die Begrüßung der gut 70 Festvereine zum Jubiläum der Schützengesellschaft über die Bühne. Gemeinsam konnten die geladenen Vereine einen Gottesdienst im Freien feiern. . .

Explosion in Wohnung: Junger Mann tot

Am Nachmittag in Ebersberg - Selbst mit Benzin überschüttet?

Ebersberg - Samstag Nachmittag in Ebersberg: Ein 27 Jahre junger Mann kam bei einer Explosion in einer Wohnung in Ebersberg ums Leben. Nach ersten Ermittlungen der Kripo, hatte sich der Drogen-Abhängige vermutlich selbst mit Benzin überschüttet und angezündet. Mehrere Hausbewohner konnten sich gerade noch aus dem Gebäude retten. Drei ...

Fischsterben: Weiter Rätselraten

Babensham: Untersuchungen dauern noch immer an

Babensham - Der Grund für das Fischsterben im Wellinger Weiher in Babensham (wir berichteten bereits mehrmals) ist weiter unklar. Vor etwa einem Monat waren 50 Fische dort gestorben. Wie Dr. Hadumar Roch vom Rosenheimer Wasserwirtschaftsamt jetzt sagte, werden die Wasserproben und Fische noch immer untersucht - derzeit im Landesamt für Umwelt in ...

Pfaffing einen ganzen Tag lang offline !

Verbindung zur Internet-Welt gekappt - Ganze Ortschaft betroffen

Pfaffing - Nix ging mehr in Pfaffing - online-technisch gesehen. Offline war die ganze Ortschaft von Donnerstagabend bis gestern etwa 20 Uhr. In den Firmen ziemliche Unruhe, aber auch jeder Privathaushalt irgendwie a bisserl konfus - is da Combjuta scho wieda hi? Wos is do los? Die Wenigsten dachten an einen Kollektiv-Schaden. Die Geräte wurden ...

Wasserburgs Botschafter

Siemmoi Deitscha Moasta, des is a ganz scheens Pfund. Und des siegt unsa Ministerpräsident in Minga drom genauso wia i in Wasserburg herunt. Deszweng hod der Seehofer Horsti unsane Basketboiderndl mitsamt am FC Bayern und seim Ribery und dem Schweini zu seine persönlichen Preisträger beim Bayerischen Sportpreis gmacht. Eine tolle Sach! Unsane ...

Den Traum „Abi-Zeugnis“ fest in den Händen

Großer Abschied der 87 Abiturienten gestern in Wasserburg

Wasserburg - Heidi Klum wäre vor Neid erblasst: Abiturfeier 2013 gestern abend in Wasserburg und 87 junge Damen und Herren hatten sich aufs Feinste rausgeputzt, um ihren großen Traum in Händen zu halten: ihr Abi-Zeugnis nach zwölf (oder auch ein paar mehr) Jahren. Den schönen Augenblick feierten sie nach einem schwungvollen ...

Akkordeonorchester vor dem Rathaus

Das Akkordeonorchester Velden spielt am Marienplatz in Wasserburg. Noch regnet es nicht am "Musikalischen Samstag" in der Stadt. Foto: KR   ... .. . . .

Impressionen vom Schützenjubiläum

Beste Stimmung in Eiselfing mit de Laddshosen & da Gwaxe

„De Laddshosen & da Gwaxe" unterhielten mit ihrem Kabarett-Programm in der Raab-Halle in Eiselfing die Gäste aus nah und fern bestens.An diesem Abend war der Startschuss für das 130-jährige Gründungsfest der Schützengesellschaft "Gemütlichkeit" Eiselfing. ...

Neuer Standort für Kanone

Für einige Aufregung sorgte am Donnerstag die Verlegung von Bayerns größter Kanone von der Sparkasse zum „Ponte Rosso". Besorgte Wallensteiner meldeten sich beim Spielleiter und bei Organisations-Chef Sepp Christandl. Immerhin war das gewaltige Ding ja schon einmal gestohlen worden. „Ich danke allen Bürgerspielern für ihre Wachsamkeit", ...

Festival-Areal nimmt Formen an

Fleißig gearbeitet wird derzeit am Wasserburger Inndamm. Vom Gries bis zur Realschule soll bis 17. August das Festival-Gelände für die Historischen Wochen „Wallenstein 2013“ entstehen. Dann fällt der Startschuss für ein Sommerevent, wie es Stadt und Altlandkreis noch nicht gesehen haben – dafür sorgt alleine schon die einzigartige ...

Förderzentrum auf Klassenfahrt

Sparkasse Wasserburg ermöglicht Abschlussfahrt

Wasserburg - Die Klassenleiterin der 8. Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums, Angelika Maier, hegte schon seit geraumer Zeit den den Wunsch, ihren Schülern eine besondere Abschlussfahrt zu ermöglichen. Die wurde jetzt auch durch eine Spende der Sparkasse Wasserburg ermöglicht. ...

Unter Auto gerutscht – aus dem Staub gemacht

Haag - Weil er wegen eines in der Schulstraße entgegenkommenden Mercedes erschrak und zu stark abbremste, rutschte am Donnerstag Nachmittag ein 15-jähriger Rollerfahrer aus dem Gemeindebereich Haag gegen die Fahrerseite eines entgegenkommenden Pkw und kam zu Sturz. Am Mercedes entstand durch den Anstoß Sachschaden in Höhe von zirka 2500 ...

Fehler beim Einbiegen: Auto gegen Lkw

Haag - Zu einem leichteren Zusammenstoß eines Pkw mit einem Sattelauflieger kam es am Donnerstag Nachmittag in der Rainbachstraße in Haag. Dort wollte eine 71-jährige Autofahrerin aus Rechtmehring von einer Baumarktzufahrtsstraße aus nach rechts in die Rainbachstraße einfahren. Dabei stieß sie mit dem linken Vordereck ihres Pkw gegen die ...

O’zapft is in Eiselfing

130 Jahre Schützengesellschaft „Gemütlichkeit" Eiselfing

Eiselfing - O'zapft is zum Jubiläum. Auch wenn Bürgermeister Oberhuber das Anzapfen nicht ganz ohne Spritzer schaffte, herrschte zum Festauftakt beste Stimmung in der Raab-Halle. Weiter geht es am Wochenende mit folgendem Festprogramm: ... ...

Erfahrungsaustausch im Gesundheitswesen

Chinesische Delegation zu Gast am Rosenheimer Klinikum

Rosenheim - Probleme im Gesundheitswesen gibt es fast auf der ganzen Welt. Da schadet es nicht, über den Tellerrand zu schauen, sich zu informieren und mit Kollegen auszutauschen. Aufgrund dieser Intension stellte Xun Zhou, der ein Organisationsbüro für chinesische Reisegruppen in Karlsruhe führt, eine Verbindung über Georg Huber, den 1. ...

Preiswürdig die Heimat erforscht

Heimatkundlicher Wettbewerb: Wasserburger geehrt

Wasserburg/Eiselfing - Zum 20. Mal hat der Landkreis Rosenheim in diesem zu Ende gehenden Schuljahr den Heimatkundlichen Wettbewerb ausgeschrieben. Landrat Josef Neiderhell ehrte die Preisträger in den Kategorien „Kollegstufe Gymnasien und Berufliche Oberschulen“ sowie „Förderzentren, Grund- und Mittelschulen“. Die Laudationes hielt der ...

Empfang für Neubürger

Die Stadt Wasserburg veranstaltet am Montag, 15. Juli, um 18.30 Uhr im Foyer des Rathauses einen Neubürgerempfang. Die neuen Wasserburger erfahren dabei in einer interessanten Präsentation die wichtigsten Eckdaten ihrer neuen Heimatstadt und welch erstaunliche Vielfalt an öffentlichen und privaten Einrichtungen es hier gibt. An ...

De letzte Dogschicht vom Al

Eine Wasserburger Institution verabschiedet sich

A Legende herd auf, heid is am Al sei letzte Dogschicht im Central. So lang i mi zruck erinnern ko, woaß i an Al im Central, egal wann... Desweng geht ma a gern rei, wei ma woaß, drin is bestimmt oana, den ma kennt. Aba weil s'Central jetzt unta da Woch dogsüba zuamacht, is des heid as letzte Moi, dass da Al aufsparrt hod. ... ...

Bayerischer Sportpreis für TSV Wasserburg

Wasserburgs Basketballerinnen und FC Bayern Preisträger

Wasserburg - Der Bayerische Sportpreis 2013 in der Kategorie „Persönliche Preisträger des Bayerischen Ministerpräsidenten“ geht in diesem Jahr an den FC Bayern München und an die Basketballerinnen des TSV Wasserburg. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht den Bayerischen Sportpreis im Rahmen einer großen TV-Gala am Samstag, 6. ...

A Hund is a scho, da Massimo !

Da Massimo vom Gondola, des is de Eisdieln in da Salzenderzeiln, hod mi heid auf da Straß oghoitn. „Do“, sogt er im feinsten Italo-Bavares-Stil, „do, isch habe ein Lösung für Motorradproblem.“ I hob glei gwusst, wos er moand, der Massimo, weil de Dog amoi a großer Bericht in da Wasserburger Zeidung gstandn is zwengs dene vuin Motorradl ...

Sparkasse Wasserburg spendet 500 Euro

Zum 130-jährigen Bestehen der Schützengesellschaft Eiselfing

Eiselfing/Wasserburg  - Die Schützengesellschaft Eiselfing feiert ab dem heutigen Donnerstag ihr 130-jähriges Gründungsjubiläum (wir berichteten). Im Rahmen einer Festwoche wird auch der Gaujahrestag des Schützengaus Wasserburg-Haag begangen. Gerne unterstützte die Sparkasse Wasserburg den Verein dafür bei der Anschaffung einheitlicher ...

Lob für einen Edeljahrgang

Empfang auf dem Schloss für die besten Abiturienten

  Landkreis - 53 Abiturienten im Landkreis Rosenheim haben in diesem Jahr ihr Abi mit der Note 1,5 und besser abgeschlossen, so viele wie noch nie zuvor. Dementsprechend erfreut zeigte sich am Donnerstag Landrat Josef Neiderhell, der die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler, die Schulleiter sowie deren Eltern zu einem Empfang auf ...