Wunderbar weihnachtliche Stimmung

Krippenspiel der Kinder in St. Konrad öffnet die Herzen

image_pdfimage_print

IMG_2205Die vielen Christen in der voll besetzten Pfarrkirche St. Konrad erlebten in der Familienchristmette eine besondere wunderbar weihnachtliche Atmosphäre. Dazu trugen vor allem die zahlreichen Kinder und deren Familien bei, die sich im Vorfeld mit Proben und Einstudieren schon auf Weihnachten vorbereitet hatten: Eine große Schar an Ministranten versahen ihren Dienst am Altar, ist doch die Krippenlegung des Jesuskindes eine besonders ehrenvolle Aufgabe.

Andere Kinder singen im Kinderchor Cantini unter der Leitung von Anja Zwiefelhofer, wieder Andere Verlesen Gebete. Einige aber lernten sogar ihre Rolle im Krippenspiel auswendig. So begegneten Maria und Josef bei ihrer Herbergssuche den Wirten, den Hirten mit ihren Schafen, der Bote des Kaisers und ein Engel rundeten die lebendige Szenerie um den Altar ab. Die Kinder schlüpften so authentisch in ihre Rollen, dass sie spontan Applaus der Kirchengemeinde ernteten.

Auch Stadtpfarrer Dr. Paul Schinagl bedankte sich bei allen Mitwirkenden ganz herzlich und verteilte am Ende des festlichen Gottesdienstes für alle Kinder eine Faltkrippe zum Ausmalen und Aufstellen. AD

IMG_2189

IMG_2203

IMG_2215

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.