Wieder Kleider tauschen im Queens

Wegen großer Nachfrage: Grüne veranstalten Markt am Sonntag, 29. Juni

image_pdfimage_print

KleidertauschWasserburg – Shoppst du noch oder tauschst du schon? Der Wasserburger Ortsverband der Grünen lädt unter diesem Motto ein zum zweiten Kleidertauschmarkt im Queens in Wasserburg. Und zwar am Sonntag, 29. Juni, von 15 bis 18 Uhr. Nach dem großen Erfolg im letzten November mit über 100 Teilnehmern und auf vielfachen Wunsch hin, findet nun der zweite Tauschmarkt statt. Die Grünen wollen damit ein konsumkritisches Zeichen setzen für einen nachhaltigeren Umgang mit der immer schneller, billiger und umweltschädigender produzierten Mode, die immer weitere Wege auf dem Globus zurücklege …

Die bereits zahlreich produzierten Kleidungsstücke sollen auf dem simplen Weg des Tauschens weiter genutzt werden.

Tauschen schone nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Nichts Passendes im Kleiderschrank? Zu viele Kleidungsstücke und doch nicht die richtigen? Lust auf eine Veränderung? ‚Einfach Fehlkäufe, rausgewachsene Teile oder solche, an denen man sich satt gesehen hat, zusammenpacken und gegen neue Lieblingsstücke eintauschen‘, heißt das Motto.

Wichtig für das Gelingen ist: Bitte nur gut erhaltene, tragbare und saubere Kleidung! (Keine Unterwäsche oder ähnliches). Auch Männerkleidung ist ausdrücklich erwünscht. Jede/r bringt einfach so viele Teile mit, wie es ihm/ihr möglich ist, und darf so viel tauschen, wie er/sie möchte.

Wer nichts einzutauschen hat, darf trotzdem kommen. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Allerdings darf gerne gespendet werden – dieses Mal wird die Spendenbox für das Wasserburger Patenprojekt aufgestellt. Die übrig gebliebenen Sachen werden von den BesitzerInnen wieder mitgenommen oder gemeinnützig gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.