Wie schnitzt man ein Weidenpfeiferl?

Bund Naturschutz trifft sich am Samstag im Bund-Garten

image_pdfimage_print

BUNDAm kommenden Samstag, 11. April, 9 Uhr, treffen sich die Kinder und Eltern der Familiengruppe im Bund  Naturschutz und alle Interessierten im Bund-Garten. An sinnvoller Tätigkeit wird es nicht mangeln. Diesmal finden die Teilnehmer Weidenzweige vor, aus denen ein Eingangsbogen gebastelt werden kann. Während das Lagerfeuer brennt, die Suppe heiß wird, schnitzen die Teilnehmer Weidenpfeiferl. Diese schöne Kunst sollten vor allem die Eltern beherrschen, denn die Pfeiferl sind kurzlebig und wollen jeden Tag aufs Neue geschnitzt werden.

Der Bundgarten ist über den Bräuwinkelberg erreichbar. Gute Parkmöglichkeit gibt’s beim Theater Belaqua. Ortsunkundige werden dort abgeholt. Weitere Infos unter 08071/8778.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.