Wie kann ich Ihnen helfen?

Wasserburg: Engagement gefragt - Telefonberater suchen nach Verstärkung

image_pdfimage_print

kinderDer Kinderschutzbund Rosenheim sucht Hilfe: Die ehrenamtlichen BeraterInnen am Kinder- und Jugend- sowie Elterntelefon benötigen dringend Unterstützung! Deshalb startet eine neue Ausbildung auch für Wasserburg. Interessenten können sich bis 31. Juli bei Projektleiterin Dorothée Folger-Röhle anmelden. „Gesucht sind Personen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, indem sie Kindern, Jugendlichen oder Eltern zur Seite stehen, sie entlasten und mit ihnen nach Lösungen suchen …

Vorraussetzung sind dabei Verständnis für jugendliche Verhaltensweisen, psychische Belastbarkeit und die Fähigkeit, Provokationen angemessen zu begegnen“, so Folger-Röhle vom Kinderschutzbund Rosenheim. Auch das Interesse und die Toleranz gegenüber anderen Meinungen, Kulturen und Religionen gehöre dazu.

Die Möglichkeit zur regelmäßigen Mitarbeit über einen längeren Zeitraum vormittags, nachmittags und/oder abends ist dabei ebenso wichtig wie die Fähigkeit, sich in andere einzufühlen und der Freude daran, anderen zu helfen.

Die künftigen Berater profitieren auch selbst von der etwa halbjährigen Ausbildung und der Tätigkeit am Telefon: „Durch die Gespräche am Telefon und den Austausch im Beratungsteam wächst das Verständnis für andere, die sozialen und kommunikativen Fähigkeiten werden gestärkt. Das ist eine nicht immer leichte, aber auf alle Fälle lohnende Aufgabe,“ bestätigt eine der ehrenamtlichen Beraterinnen.

Im Rahmen der Ausbildung für das Elterntelefon steht auch das Thema ‚Frühe Hilfen‘ auf dem Programm. „Rosenheim ist einer der Standorte, der bundesweit für diesen Schwerpunkt ausgewählt wurde – in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum Frühe Hilfen, der Nummer gegen Kummer und den lokalen Netzwerken der Frühen Hilfen“, erklärt Folger-Röhle.

Informationen und Anmeldung zur Ausbildung bei Dorothée Folger-Röhle, Kinderschutzbund Rosenheim unter 08031/12929, mobil 0170/3711775 und d.folger-roehle@kinderschutzbund-rosenheim.de.

Weitere Infos unter http://www.kinderschutzbund-rosenheim.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.