Weihe für die Kräuterbuschen

Maria Himmelfahrt in der Frauenkirche in Wasserburg

image_pdfimage_print

IMG_1769Pfarrer Willibald Mittermeier hielt am heutigen Samstag den feierlichen Gottesdienst zum Fest Maria Himmelfahrt in der voll besetzten Frauenkirche. Umrahmt wurde diese besondere Feier vom Eiselfinger Dreigesang und vom Duft der vielen Kräutersträuße. Viele Wasserburger schätzen es alle Jahre, sich am Ende der Eucharistiefeier ein Sträußerl für zu Hause zu erwerben. AD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.