Wasserburger Johanniter in Berlin im Einsatz

Ehrenamtliche Sanitäter helfen beim großen Marathon am 27. und 28. September

image_pdfimage_print

130923 - Bayerische_Johanniter_bei_Marathon_in_Berlin_kWasserburg – Er zählt zu den größten Laufveranstaltungen der Welt: Der Berlin-Marathon findet am 27. und 28. September zum 41. Mal statt. Die knapp 50.000 Teilnehmer und die über eine Million Zuschauer an der Strecke und im Zielgebiet werden auch von Helfern aus dem Landkreis Rosenheim betreut: Sechs ehrenamtliche Sanitäter der Johanniter aus Wasserburg sind gemeinsam mit rund 350 weiteren Einsatzkräften der Johanniter über zwei Tage in der Bundeshauptstadt im Einsatz. Am Samstag beim Skater-Marathon bei Kilometer 21 und am Sonntag bei den Läufern bei Kilometer 24.

Insgesamt stellen die Johanniter 25 Unfallhilfsstellen, 10 Rettungswagen, 15 Krankenwagen, 10 Motorräder und zwei Notarzteinsatzfahrzeuge. 30 Fußstreifen und zwei Fahrradstreifen sorgen an der Strecke und im Ziel für die medizinische Notversorgung.

 

Frank Schulz, Rettungsassistent aus Wasserburg, ist dabei: „Wir machen uns in diesem Jahr zum vierten Mal auf den Weg zum Berlin-Marathon. Eine derart große Veranstaltung mit hunderten Einsatzkräften erlebt man nicht so oft. Für uns ist das eine gute Möglichkeit, die Abläufe und Kommunikation mit uns unbekannten Einheiten zu trainieren. Das hilft uns auch zu Hause bei Einsätzen im Rettungsdienst und in der Katastrophenhilfe.“

 

Die schnellste Marathonstrecke der Welt zieht jedes Jahr Topsportler aus der ganzen Welt an. Die Rennstrecke bietet immer wieder Potential für Höchstleistungen. Allein die letzten fünf Marathon-Weltrekorde der Männer wurden in Berlin erzielt. Auch für viele Freizeitsportler ist die 42,195 Kilometer lange Strecke quer durch die Berliner Innenstadt sehr beliebt, da sie an vielen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt vorbeiführt.

 

Damit die Johanniter auch in Zukunft große ehrenamtliche Einsätze übernehmen können, suchen sie ständig neue Helfer. Die Basisschulung zum Sanitäter dauert fünf Wochenenden und wird mehrfach im Jahr angeboten. Weitere Informationen zum ehrenamtlichen Engagement bei den Johannitern erhält man unter 08071/95566 oder www.johanniter.de/wasserburg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.