„Wasserburg leuchtet“ ist startklar

Erste Absperrungen in der Altstadt stehen bereits - Aktuelle Bilder vom Aufbau

image_pdfimage_print

dsc_1312

„Wasserburg leuchtet“ ist so gut wie startklar – es wird auf den Einbruch der Dunkelheit gewartet! Die Aufbauarbeiten sind in in der Endphase – Projektoren, Bühnen und Strahler stehen, Parkverbote gelten bereits. Einem gelungenen Lichter-Spektakel steht also nichts mehr im Wege. Hoffentlich hält auch das Wetter, so der bange Blick der Veranstalter zum Himmel. Lichtermäßig gefeiert wird so oder so! Wasserburg wird verzaubern …

Für das gesamte Programm und sämtliche Infos hier klicken.

HF

dsc_1310

Die große Lichtanlage in der Hofstatt wird installiert.

dsc_1314

Die Magnolien vor dem „Gondola“ werden auch dieses Jahr wieder bunt beleuchtet …

dsc_1320

Der große Projektor, der das Brucktor bestrahlen wird, ist noch zugedeckt.

dsc_1323

Absperrung in der Ledererzeile.

dsc_1322

Das Parkverbot in den betroffenen Straßen (hier: Herrengasse) gilt bereits seit 12 Uhr.

dsc_1318

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.