Wasserburg leuchtet im November

Heute Abend gingen die Weihnachtslichter in den Gassen und Straßen an

image_pdfimage_print

weihnachtsbeleuchtungVorweihnachtlicher Glanz in der Altstadt: Gegen 16.30 Uhr schaltete sich heute zum ersten Mal für den Winter 2014/15 die Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt an. Die Weihnachtslichter organisiert und finanziert alle Jahre der Wirtschafts-Förderungsverband (WFV). Die Lichter leuchten bis einschließlich 6. Januar. Sie werden je nach Straße mit der Dämmerung gegen 16 Uhr eingeschaltet und leuchten bis Mitternacht beziehungsweise bis Tagesanbruch. Die unterschiedlichen Ein- und Ausschaltzeiten hängen von den verschiedenen Stromversorgungen der einzelnen Straßen ab.  

Störungen und Ausfälle Straßenüberspannungen, Bäumen oder öffentlichen Gebäuden können an das WFV-Büro, Telefon 08071/510576, oder Martin Stiller 0171/8308577 gemeldet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.