Warnung vor allem an alle Motorradfahrer

Durch die Hitze sind gefährliche Erhebungen der Fahrbahn möglich

image_pdfimage_print

sunbeam and blue skyLandkreis – Ein wichtiger Hinweis – vor allem an alle Motorradfahrer aus dem Landkreis: Auch heute muss auf Teilen der Inntalautobahn mit sogenannten Blow Ups – gefährlichen, hitzebedingten Erhebungen und Schäden der Fahrbahn – gerechnet werden. Motorradfahrer sollten die A93 ganz meiden, da niemand genau sagen könne, wo und wann dieses Phänomen auftrete, heißt es offiziell. Ab einer Temperatur von 30 Grad werde die Geschwindigkeit auf 80 km/h begrenzt. Bis dato wurden noch keine Verwerfungen festgestellt und die erforderliche Gefährungsstufe noch nicht erreicht, so die Polizei am Vormittag. Somit mussten auch noch keine verkehrsbeschränkende Maßnahmen getroffen werden.

Betroffen seien Straßen und Autobahnen, die aus Beton seien. Die A8 beispielsweise bestehe aus Asphalt und sei nicht betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.