Vandalen bei der Realschule

Drei Bäume, ein Schild und eine Bierbank beschädigt

image_pdfimage_print

Wasserburg – Vandalismus an der Realschule Wasserburg: In der Zeit zwischen Freitag, 9 Uhr, und Sontag,1.50 Uhr, wurden drei Bäume an der Nordseite des Neubaus der Schule beschädigt, teilte die Polizei heute mit. Zudem knickte ein bisher unbekannter Täter das Schild am Mopedparkplatz (Nordseite der Turnhalle) um. Zudem meldet die Polizei noch eine beschädigte Bierbank. Der Gesamtschaden betrage etwa 2300 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wasserburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.