Unglaubliches am Innufer

Heute starten die Wasserburger Nächte - Noch Karten an der Abendkasse

image_pdfimage_print

P1030037Die Stadtkapelle, Wasserburg Leuchtet, zwei Chöre, Peter Ludwig, eine Soundanlage, bei der einem die eigenen Ohren ein ganz neues Lebensgefühl vermitteln, grazile Tänzerinnen und der grüne Inn im Hintergrund – der Abend der Unglaublichkeiten am heutigen Montag auf der Innbühne am Gries hat ein unglaubliches Programm zu bieten. Und das Schönste daran ist: Man kann den Abend im Liegestuhl mit Blick auf den beleuchteten Fluss ausklingen lassen. Die „1. Wasserburger Nächte“ starten heute, Montag, 21 Uhr – es gibt ab 19.30 Uhr noch Karten (8 Euro) an der Abendkasse am Gries.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.