Unfallflucht mitten in der Herrengasse

Opel erheblich beschädigt - Frau (51) entstand ein Sachschaden von 3000 Euro

image_pdfimage_print

PolizeiWasserburg – Wer hat mitten in der Stadt Wasserburg etwas beobachtet? Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einer Unfallflucht, bei der ein sehr hoher Schaden von 3000 Euro entstand. So die Mitteilung am heutigen Donnerstagmorgen. Im Zeitraum von Dienstag,18.30 Uhr, zum gestrigen Mittwoch, 7.30 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer den Opel einer 51-Jährigen, der in der Herrengasse in Wasserburg geparkt stand. Der Pkw weist einen erheblichen Unfallschaden am vorderen linken Kotflügel auf. Der Schaden wird wie bereits erwähnt …

… auf 3000 Euro geschätzt! Die Polizei Wasserburg bittet um Hinweise zu dem Unfall unter 08071/9177-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.