Unfallflucht beim Krankenhaus

Mercedes auf dortigem Parkplatz angefahren - Polizei bittet um Hinweise

image_pdfimage_print

BlaulichtWasserburg – Eine Unfallflucht aus Wasserburg nahe des Krankenhauses meldet die Polizei am Sonntagvormittag: Ein 58-Jähriger hatte seinen Mercedes am Freitagabend auf dem Parkplatz des Krankenhauses geparkt. Er stellte seinen Pkw rückwärts auf einen Stellplatz in Höhe des Schwesternheimes gegenüber des „Mutter-Kind-Parkplatzes“ ab. Als er gestern Mittag zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er, dass dieser rechts hinten beschädigt war. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug war gegen den geparkten Mercedes geprallt und der Fahrer entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern …

Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Wasserburg unter 08071/9177-0 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.