Umbau Mittelschule: Alles läuft nach Plan

Wasserburger Stadtrat besichtigte gestern Großbaustelle - Blick in neue Turnhalle

image_pdfimage_print

P1000244Der Wasserburger Stadtrat machte sich vor seiner gestrigen Sitzung im Rathaus noch ein Bild von den Um- und Neubaumaßnahmen an der Mittelschule. Eine Baustellenbesichtigung stand auf dem Programm. Geführt wurde die Besichtigung von Projektleiter Alexander Widlowski. Die Wasserburger Stimme war dabei und liefert einen Blick in die neue Turnhalle und in die Klassenzimmer …

Das Wichtigste vorweg: Die Kosten des Großprojektes halten sich im Rahmen und auch der Zeitplan kann aller Voraussicht nach eingehalten werden. Die Sanierung der Mittelschule am Klosterweg ist aktuell das mit Abstand größte Projekt der Stadt Wasserburg. Mit Ausnahme eines 2008 erfolgten Anbaus für die Mensa werden alle Gebäudeteile umfassend saniert.

Den Startschuss für die Bauarbeiten gab in den Pfingstferien 2013 der Abbruch der alten Turnhalle. Es hat sich als sinnvoll herausgestellt, diesen Teil der Schulanlage durch einen Neubau zu ersetzen, der bis November 2014 fertiggestellt sein wird.

Die Bauarbeiten am eigentlichen Schulgebäude haben in den Osterferien 2014 begonnen. Der Schulbetrieb wurde hierfür in eine provisorische Containerschule (Foto) ausgelagert.

P1000231

Die Fertigstellung ist mit Ausnahme der Aussenanlagen für Mitte 2015 vorgesehen, so dass pünktlich zum Schuljahr 2015/16 der Unterricht in den dann runderneuerten Räumlichkeiten starten kann.

Die Gesamtkosten betragen rund 16 Mio. Euro.

Der Rundgang:

P1000225

So sieht die neue Turnhalle von außen aus.

 

P1000229

Stadtbaumeisterin Mechtild Herrmann und Stadtkämmerer Konrad Doser waren natürlich auch dabei, als Projektleiter Alexander Widlowski (Mitte) vom ausführenden Architekturbüro die Stadträte über die Baustelle führte.

 

P1000236

 

Auch die Container-Schule wurde besichtigt. Schulleiter Franz Stein (links) führte die Räte durch die Klassenzimmer.

 

P1000243

 

So sieht die Außenhaut der neuen Turnhalle aus. Holz und Aluminium. Ist das Holz verwittert, nimmt es das Grau des Aluminiums an.

 

P1000251

 

Ein Blick in die neue Turnhalle.

 

P1000252

So werden der Boden (grün) und die Seitenwände aussehen.

 

P1000274

Noch ist über ihnen freier Himmel: Hier stehen die Stadträte in der neuen Aula der Schule, die viel großzügiger als die alte werden soll.

Fotos: HC

 

[FinalTilesGallery id=’6′]

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.