Überholt, Auto beschädigt, geflüchtet

Wasserburger Polizei fahndet nach Fahrer eines roten VW-Golf

image_pdfimage_print

Am Dienstag ereignete sich zwischen 11.15 und 11.30 Uhr in Wasserburg im Burgerfeld ein Unfall, nach dem der Verursacher sich einfach aus dem Staub machte. Die Fahrerin eines schwarzen Ford Kuga befuhr mit ihrem Pkw die Heubergstraße. Als sie nach links in die Dr.-Fritz-Huber-Straße abbog, wurde sie von einem roten VW-Golf überholt. Dabei wurde ihr Pkw von dem Überholenden gestreift und vorne links am Kotflügel beschädigt. Der Verursacher dieses Verkehrsunfalls entfernte sich sofort von der Unfallstelle.

Wer den Verkehrsunfall beobachtet hat, oder Hinweise auf den Täter machen kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.