Traum der Tänzer hat sich erfüllt: Aufstieg!

Wasserburgs Lateinformation mit Unterpfaffenhofen-Germering in der Regionalliga

image_pdfimage_print

tanz 4Er ist in Erfüllung gegangen – der große Traum vom Aufstieg der Wasserburger Tänzer! Das A-Team der Formationsgemeinschaft Wasserburg/Unterpfaffenhofen-Germering tanzte sich erneut auf den ersten Platz und steigt damit von der Tabellenspitze der Oberliga in die Regionalliga auf! Höher gibt es nur mehr die zweite und erste Bundesliga. Unser Foto zeigt zwei der Wasserburger Tänzer glücklich mit dem Aufstiegs-T-Shirt. Die Tanzsportabteilung des TV Coburg-Ketschendorf hatte die Lateinformationen zum Saisonfinale der Oberliga Bayern eingeladen. Nach vierwöchiger Turnierpause freuten sich die Tänzerinnen und Tänzer aus Wasserburg und Germering besonders, ihre Choreografien beim Abschlussturnier noch einmal zum Besten zu geben.

tanz 1

Für das A-Team war das Abschlussturnier nochmals ein besonderer Nervenkitzel. Um den Aufstieg aus greifbarer Nähe in trockene Tücher zu bringen, brauchten die Tänzer einen Stockerl-Platz, die Formation musste sich mindestens auf Rang drei platzieren.

Nach einer sicher getanzten Vorrunde wollten die Tänzer noch einmal das Maximum aus sich herausholen. So zeigten sie einen Finaldurchgang voller Spannung und Emotionen um die Wertungsrichter von sich zu überzeugen.

Mit der Verkündung der Wertung wurde der Traum vom Aufstieg, auf den die Tänzer so lange hingearbeitet hatten, wahr. Die Formation erhielt den ersten Platz und verteidigte somit ihren Rang an der Tabellenspitze der Oberliga Süd.

Bei der Siegerehrung feierten die Tänzer mit dem Aufstieg in die Regionalliga das beste Ergebnis in der Sparte Latein in der Vereinsgeschichte.

Petra Engelhard aus dem A-Team der Formationsgemeinschaft erhielt außerdem die Ehrenurkunde für 50 getanzte Formationsturniere.

Nächstes Jahr wird das Team auf Mannschaften aus dem gesamten süddeutschen Raum treffen. „In der nächsten Saison geht es für uns darum, uns sicher im Mittelfeld der Liga zu platzieren“, so Trainer Robert Holzner

Das junge B-Team konnte krankheitsbedingt leider nicht vollständig antreten.

Die Formation ließ sich dadurch jedoch nicht beeinflussen und präsentierte vor Publikum und Wertungsrichtern einen überzeugenden Durchgang in der Vorrunde.

Tanz 3Im kleinen Finale dann der nächste Schock; Verletzungsbedingt musste ein weiterer Tänzer bereits im ersten Teil der Choreografie die Fläche wieder verlassen, wobei seine Tanzpartnerin die Situation absolut professionell meisterte und einen Solodurchgang tanzte.

Nach der offenen Wertung musste sich das B-Team mit dem 9. Platz zufriedengeben. In der gesamten Ligarangliste liegt die junge Formation auf dem bemerkenswerten 7. Platz und lässt dadurch zwei Teams des RGC Nürnberg hinter sich. Die Tänzerinnen und Tänzer können stolz sein, in relativ kurzer Zeit und als neu entstandene Formation dieses tolle Ergebnis erzielt zu haben.

Ein Rückblick auf die diesjährige Saison zeigt, dass die Gründung der Formationsgemeinschaft aus den beiden Vereinen aus Wasserburg und Germering ein voller Erfolg war. Die Tänzerinnen und Tänzer möchten sich bei ihrem Trainerteam, bestehend aus Robert Holzner, Ernesto Rych und Julia Jussel, sowie der starken Unterstützung auf Seiten der Vereine durch Lisa Holzner und Axel Richartz herzlich bedanken.

mb

Die Ergebnisse aus Coburg:

Großes Finale

  1. FG Wasserburg/Unterpfaffenhofen-Germering A
  2. TSG Bayreuth A
  3. TSC Rot-Gold Casino Nürnberg D
  4. TSA des TV Coburg-Ketschendorf B
  5. TSC Rot-Gold Casino Nürnberg C
  6. GrünGoldClub München B

Kleines Finale

  1. TSC Rot-Gold Casino Nürnberg F
  2. TSC Rot-Gold Casino Nürnberg E
  3. FG Wasserburg/Unterpfaffenhofen-Germering B

Die Formationsgemeinschaft freut sich auf viele neue Gesichter, die ihre Teams ab der kommenden Saison verstärken wollen. Für alle Interessierten und Tanzbegeisterten gibt es Informationen zu den Teams und Trainingszeiten auf Facebook/Tanzen im Team oder unter www.tanzen-im-team.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Traum der Tänzer hat sich erfüllt: Aufstieg!

  1. Herzlichen Glückwunsch

    3

    1
    Antworten