Tierisch, natürlich, bunt

Neue Ausstellung am Bildungszentrum der Sozialverwaltung in Wasserburg eröffnet

image_pdfimage_print

vernissage-hempen-21092016_1Am Bildungszentrum der Sozialverwaltung wurde diese Woche die Ausstellung „Tierisch‐Natürlich‐Bunt“ eröffnet. Die Leiterin der Akademie, Brigitte Schulan, begrüßte die Künstlerin Christa Hempen ebenso herzlich wie die zahlreichen Gäste, unter die sich auch Zweiter Bürgermeister Werner Gartner gemischt hatte. Hempen sagt über ihre Werke: „Kunst ist Spannung und Entspannung, Suchen und Finden, ein Weg, der mich neugierig macht, den ich betreten haben und den ich nie mehr aufhören will zu gehen“.

vernissage-hempen-21092016_2Dabei ist sie nicht nur als Malerin tätig, sondern hat auch vor einigen Jahren begonnen über Themen zu schreiben, die sie bewegen. Ihre Texte hat sie illustriert und auch in Buchform drucken lassen. Für sie sind Schreiben und Malen eine Einheit, weil beides beim Betrachter oder Leser
Gedanken und Gefühle weckt.

Dabei hatte sie nach Ihrem Abitur ihren Wunsch, Design zu studieren, erst mal nicht verwirklicht, vielmehr hatte sie etwa mit sicheren Zukunftsaussichten gewählt, sie wurde Diplomverwaltungswirtin und war seither in der Sozialverwaltung tätig. Beruf und Kindererziehung führten dann zu einer längeren Pause ihres künstlerischen Schaffens, aber schließlich
wurde ihre Leidenschaft wieder geweckt und sie hatte mit der Gestaltung von
Seidenstoffen wieder einen Einstieg gefunden.

Zwischenzeitlich hat Hempen zahlreiche Malkurse besucht, ist aktives Mitglied in der „Töginger Mappe“ und im Kunstverein „Wolfstein“.

Christa Hempen freute sich ganz besonders, dass auch ihr Chef im Hauptberuf ‐
Diplomverwaltungswirtin beim Zentrum Bayern Familie und Soziales, Regionalstellenleiter Helmut Krauß aus München – zur Vernissage gekommen war.

Die Ausstellung ist noch bis zum 13.Oktober geöffnet, Montag bis Donnerstag von
8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr.

vernissage-hempen-21092016_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.