Taekwondo: Jan holt sich Bronze!

Wasserburger Talent bei den Bavarian Open erfolgreich - Elektronische Westen

image_pdfimage_print

janKlasse-Erfolg bei den Bavarian Open: Für den TSV 1880 Wasserburg startete Jan Hacker in der Klasse Jugend A in dieses deutschlandweite Taekwondo-Punkteturnier. Das jährlich stattfindende Turnier ist ein Treffpunkt für Taekwondo-Wettkämpfer und wird mit elektronischen Westen, ähnlich dem Fechtsport, ausgeführt. Jan vepasste den Einzug ins Finale nur äußerst knapp bei einem Gleichstand von 18:18 in der dritten Runde – leider nur durch einen sogenannten ‚golden Point‘ des Gegners aus Mittelfranken. Aber Jan holte sich und für den TSV Wasserburg die Bronze-Medaille!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.