Taekwondo für Mutter und Kind

Neue Kurse beim TSV Wasserburg starten am 12. Januar in Reitmehring

image_pdfimage_print

tkd_kDie Abteilung Taekwondo des TSV 1880 Wasserburg bietet ab sofort ein MuKi-Taekwondo, ein Taekwondo-orientiertes Mutter-Kind-Training, an – natürlich auch für Papas, Omas, Opas. Der neue Kurs startet ab 12. Januar. Ein unverbindliches Schnuppertraining ist möglich. Spaß und Spiel, Förderung der Beweglichkeit, Koordination und Kondition sowie soziales Lernen stehen im Mittelpunkt.

Erlernt werden die Grundtechniken des Taekwondo, was letztlich auch zu einer Stärkung des Selbstbewusstseins führt. Altersgruppe: drei bis fünf Jahre. Trainiert wird jeweils von 16.15 bis 17.15 Uhr in der Schulturnhalle Reitmehring, Umfang: 12. Januar bis 23. Februar (sechs Einheiten). Kosten: 40 Euro pro Kind, Begleitpersonen gratis. Begrenzte Teilnehmerzahl Weitere Infos und Anmeldung: Kerstin Hacker, Übungsleiterin, DTU-Schulsportlehrerin,  Telefon 0173/57 10 170. Max Jaroljmek, Sozialarbeiter M.A., Übungsleiter, DTU-Schulsportlehrer, Telefon 01577 – 47 14 287, info@tkd-wasserburg.de, www.tkd-wasserburg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.