Täglicher Wahnsinn auf der B12

Kolonnen-Springer und riskante Ausweichmanöver

image_pdfimage_print

001   IMG_1874Kaum eine Woche vergeht, in der wir nicht über einen schweren Unfall auf den heimischen Bundesstraßen berichten müssen. Seit jeher besonders gefährlich: Die B12 zwischen Mühldorf und Hohenlinden. Unser Fotograf Georg Barth, fast täglich auf der B12 unterwegs, hat einige riskante Fahrmanöver festgehalten: Bilder des täglichen Autofahrer-Wahnsinns, geschossen von einer im Wagen fest installierten Kamera … 

 

 

 

004  B304   IMG_5528_k

002   IMG_1875

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Täglicher Wahnsinn auf der B12

  1. Fotografieren während man am Steuer sitzt, ist vermutlich auch nicht harmloser….

    0

    0
    Antworten
    1. Da wird sinnvollerweise schon der Beifahrer geknipst haben….. Leider werden solche Kolonnenspringer fast nie erwischt und juristisch belangt!
      Auch wir kennen den täglichen Wahnsinn und verstehen nicht, dass die A94 immer noch nicht fertiggestellt ist.

      0

      0
      Antworten