Stadtarchiv sucht einen Bundesfreiwilligen

Stelle ist ab 1. November frei - Ab sofort kann man sich schriftlich bewerben

image_pdfimage_print

IMG_6627Kurzfristig ist eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst des Stadtarchivs Wasserburg frei geworden. Voraussichtlicher Beginn des Dienstes ist der 1. November. „Für diesen Dienstbeginn werden ab sofort schriftliche Bewerbungen entgegen genommen“, so Matthias Haupt, Leiter des Stadtarchivs. Elektronische Bewerbungen sind möglich. Einreichungsfrist für Bewerbungen ist der 9. Oktober. 

Fragen zum Dienst und zur Bewerbung beantwortet die Einsatzstelle, das Stadtarchiv Wasserburg, unter Telefon 08071/920369 gerne. Bewerbungen per Mail bitte an: matthias.haupt@wasserburg.de.

Ausführliche Informationen zum Bundesfreiwilligendienst Kultur im Stadtarchiv unter: http://www.wasserburg.de/de/stadtarchiv/bundesfreiwilligendienst/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.