Sonny Hebentanz mit Eröffnungstricks

Wasserburger traten beim 5. Vaterstettener Jugend- und Amateur-Pokal an

image_pdfimage_print

sonnyAm letzten Tag der Pfingstferien trafen sich über 100 Schachsportler im Bürgerhaus Neukeferloh zum Wettstreit um den 5. Vaterstettener Jugend- und Amateur-Pokal. Sowohl bei den Altersgruppen U8,  U10,  U12 als auch bei den Amateuren (keine Altersbeschränkung, aber starke Spieler waren nicht zugelassen) wurde mit langer Bedenkzeit gespielt, Mitschreiben war Pflicht. Das Turnier wurde vom SC Vaterstetten-Grasbrunn vorbildlich ausgerichtet.

Für drei Wasserburger Spieler war es ihr Debüt im Turnierschach, der Vierte, Kenzo Strauß, Stammmitglied der Wasserburger Jugendmannschaft, trat bei den Amateuren an. Dort merkte er, dass sein taktisches und strategisches Geschick noch ausbaufähig ist. Am Ende konnte er nur ein Remis verbuchen. In der U10 gelangen Sonny Hebentanz einige Eröffnungstricks, andere misslangen. Für ein Debüt in dieser Anforderungsklasse waren seine 1,5 Punkte sehr beachtenswert. Die Geschwister Racky spielten gut mit, doch die Schachturnierarena kennt selten Glück und nie Erbarmen.

Hier die jeweiligen Sieger in den Altersklassen und die Platzierung der Wasserburger:

U12, 14 Teilnehmer

1. Marc Fehlhaber, SC Wolfratshausen, 4 Punkte

2. Stefans Kasims, SC Kirchseeon, 4

3. Julian Klaes, SK München Südost 3,5

 

U10, 22 Teilnehmer

1. Emily Alferov, TuS Fürstenfeldbruck, 5

2. Linus Spaethe, Gautinger SC, 4

3. Pierre Lipinsky, SC Tarrasch München, 4

19. Sonny Hebentanz, SK Wasserburg, 1,5

22. Selina Racky, SK Wasserburg, 0

 

U8, 17 Teilnehmer

1. Silas Achermann, SC Wolfratshausen, 4,5

2. Vinzenz Schilay, SK Neumarkt (Oberpfalz), 4,5

3. Patrick Koch, SK Gräfelfing, 4

17. Benedikt Racky, SK Wasserburg, 1

Amateurturnier, 52 Teilnehmer in 13 Gruppen zu je 4 Teilnehmer

Gruppe 11

1. Andreas Schwarz, SGem Aschheim, 2,5

2. Jonah Kugler, SC Kreut (Neuburg-Schrobenhausen), 2

3. Otto Alexander Stahl, TV Tegernsee, 1

4. Kenzo Strauß, SK Wasserburg, 0,5

 

Foto oben: Sonny Hebentanz, tagesbester Wasserburger Teilnehmer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.