Sommernachtstraum: Heute bestes Wetter

Nur noch zwei Aufführungen - Start um 21 Uhr - Karten an der Abendkasse

image_pdfimage_print

4Noch zweimal gibt es die Gelegenheit, sich auf der Innbühne am Gries mit Shakespeares „Sommernachtstraum” zu vergnügen – am heutigen Dienstag, 14. Juli, sowie am Sonntag, 19. Juli, jeweils um 21 Uhr. Für heute ist nochmals ab 18 Uhr bestes Sommerwetter angesagt. Eine gute Gelegenheit, die Innbühne an einem lauen Abend zu genießen – wer weiß, wie sich der Wettergott am Sonntag entscheidet. Auch für das leibliche Wohl ist an der Bühne natürlich gesorgt. Karten gibt es jeweils noch ab 19.30 Uhr an der Abendkasse am Gries.

Auf der Bühne geht es mächtig zur Sache in Sachen Liebe: Ambitionierte Handwerker wollen ein höchst tragisches Stück zu diesem Thema proben und Pärchen wollen ihre Beziehungen durch romantisches Flussufer-Camping in Schuss halten. Doch irgendwas ist komisch an diesem Ort. Alles gerät durcheinander. Ein seltsamer Geist herrscht hier …

Für diese Komödie von William Shakespeare haben sich im Rahmen der 2. Wasserburger Nächte des Kulturkreises zusammen getan: das Theater Wasserburg mit Peter Ludwig als musikalischem Leiter und der Theaterkreis Wasserburg mit der Stadtkapelle Wasserburg. Regie und Spielleitung: Uwe Bertram und Christian Huber.

Karten gibt es bei allen Geschäftsstellen der Sparkasse Wasserburg, Telefon 08071/101-129, www.sparkasse-wasserburg.de, sowie online bis kurz vor Vorstellungsbeginn über www.reservix.de / 2. Wasserburger Nächte und an der Abendkasse am Gries (auf dem Weg zur Innbühne). Sie öffnet eineinhalb Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Direkte Kartenlinks zu jeder Einzelveranstaltung gibt es über www.wasserburger-naechte.de, www.theaterwasserburg.de, www.kulturkreis-wasserburg.de.

Fotos: Christian Flamm

5

7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.