Seid dabei: Freizeit ohne Benzin

Dem Wandel auf der Spur: Klimawoche in Wasserburg noch drei Tage lang

image_pdfimage_print

AussichtsturmWie wäre es mit einer geführten Wanderung für die ganze Familie um Wasserburg mit Erklimmung des Aussichtsturms? Ein tolles Programm wartet an diesem Wochenende im Rahmen der Wasserburger Klimawoche, die am Samstag einen Freizeitspaß ohne Benzinverbrauch anbietet. Der Bund Naturschutz lädt im Namen des Energiedialogs 2050 der Stadt herzlichst ein. Treffpunkt ist am Samstag, 25. Juli, um 8.45 Uhr am Marienplatz vor dem Rathaus …

Erst geht es in Richtung Rieden, vorbei an Schifffahrtskapelle und Kohleflöz, dann zur Innbrücke und Überquerung, Würdigung der Brückenheiligen St. Korbinian und St. Rupert, zum Blaufeld und hinauf zur Innkante. Beim Huberwirt gibt#s eine kurze Rast mit Besteigung des Aussichtsturms.

Die Tour dauert von 9 bis 13 Uhr.
Veranstalter: Bund Naturschutz, Burkhard Martl.

Das ganze Programm:

http://www.energiedialog-wasserburg.de/de/2.wasserburgerklimawoche/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.