Bei Gabersee: Mann läuft auf B304 in Lkw

Für 21-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät

image_pdfimage_print

unfall_1Wasserburg – Richtung Gabersee musste die Feuerwehr Wasserburg am Vormittag ausrücken (wir berichteten). Auf der B 304 war ein Fußgänger in einen Lkw gelaufen. Der Lkw-Fahrer hatte keine Chance, sein Gefährt rechtzeitig abzubremsen, meldet die Polizei. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Jede Hilfe kam jedoch zu spät. Der 21-jährige Fußgänger, Patient des Bezirksklinikums, starb an der Unfallstelle.  Fotos: Georg Barth

[nggallery id=215]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.