Schwerer Unfall bei Albaching

Fünf Fahrzeuginsassen verletzt - Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

image_pdfimage_print

010 IMG_2765Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag gegen 9 Uhr auf der Verbindungsstraße von Albaching nach Hohenlinden: Bei Schützen in der Gemeinde Steinhöring prallten zwei Pkw frontal ineinander. Mindestens zwei Personen wurden in den Unfallautos eingeklemmt und so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden mussten. Am Unfallort waren Rettungsdienste aus Haag und Ebersberg, die Feuerwehren aus St. Christoph, Steinhöring und Hohenlinden. Fotos: Georg Barth

Polizeibericht folgt.

[FinalTilesGallery id=’403′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.