Schachferienkurs für Anfänger

In den Osterferien die Regeln des königlichen Spiels erlernen

image_pdfimage_print

Unbenannt-1Wer in den Osterferien die Regeln des königlichen Spiels lernen will, der besucht den dreitägigen Schachkurs im Mehrgenerationenhaus, Willi-Ernst-Ring 19. Er startet am Montag, 21. März, und dauert bis Mittwoch, 23. März, täglich von 10 bis 17 Uhr. Es sind genügend Pausen vorgesehen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, schnelle Anmeldung deshalb empfehlenswert.


Inhalte des Kurses: Schachregeln, gründlich und umfassend, Mattsetzen, einfache, Kombinationsmotive, Abschluss mit dem Bauerndiplom des Brackeler-Schachlehrgangs.

Teilnahmegebühr für den dreitägigen Kurs: 64 Euro. Darin enthalten: Getränke und Kursunterlagen (Bauerndiplom, Kopien, Abschlussurkunde). Bei Vorlage des Wasserburger Familienpass: 50 Prozent Ermäßigung.

Anmeldung und weitere Informationen beim Kursleiter Herbert Huber, C-Trainer BLSV: gavagai@gmx.de oder 08071/2107.

Im Anschluss an den Kurs findet am Donnerstag, 24. März, ein Schachturnier für Anfänger und Fortgeschrittene ebenfalls ab 10 Uhr statt. Kursteilnehmer können das Erlernte praktisch erproben. Siehe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.