Schach: Spannendes Saison-Finale

B-Klasse Nord: SC Pegasus Lohkirchen und SK Wasserburg trennen sich 3:3

image_pdfimage_print

Vor der letzten Runde in der B-Klasse Nord im Schachkreis Inn-Chiemgau hatten drei Mannschaften noch berechtigte Aufstiegshoffnungen. Nur Spitzenreiter SC Pegasus Lohkirchen konnte durch ein Unentschieden oder einen Sieg über den SK Wasserburg aus eigener Kraft in die Kreis A-Klasse aufsteigen. Die beiden Verfolger RW Klettham und SK Zorneding/Pöring traten in Erding an die Bretter. Der Gewinner dieser Begegnung wäre bei gleichzeitiger Niederlage von Lohkirchen der strahlende Aufsteiger geworden. Obwohl es für die Innstädter tabellenmäßig also um nichts mehr ging, wurde an allen sechs Brettern um jedes Feld listenreich gekämpft.

Dass Frithjof Werdelmann am Lohkirchener Spitzenbrett die scharfe Kalaschnikow-Variante auspackte kam dem Jugendlichen Rudolf entgegen. In feiner Balance zwischen Taktik und Strategie spielte er den erfahrenen Kämpen aus.

Nach vier Stunden beim Stande von 2,5 zu 2,5 sahen die Lohkirchner ihre Aufstiegshoffnung schwinden: am verbliebenen Brett hatte Dr. Andreas Arndt eine gute Endspielstellung herausgearbeitet, münzte sie gerade in Materialvorteil um und – griff unter Zeitdruck fehl. Er musste ins Remis einwilligen. Der Wiederaufstieg für den SC Pegasus Lohkirchen war besiegelt, das Fernduell RW Klettham gegen SK Zorneding/Pöring zweitrangig. Es endete 4,5 zu 1,5 für die Erdinger.

Die Einzelergebnisse, Gastgeber SC Pegasus Lohkirchen zuerst genannt:

Frithjof Werdelmann – Rudolf Kobl 0:1, Hubert Kaiser – Herbert Huber 0,5 : 0,5, Dr. Andreas Arndt – Andre Habermann 0,5: 0,5, Hans-Peter Weitzel – Robert Bachheibl 0,5 : 0,5, Thomas Lenz – Norbert Hilger 1:0, Burkhard Deppe – Markus Fröhlich 0,5 :0,5. Endstand 3:3.

Abschlusstabelle der Schach-Kreisliga B Klasse Nord

  1. SC Pegasus Lohkirchen 13
  2. RW Klettham 12
  3. SK Zorneding-Pöring 10
  4. SK Wasserburg 9
  5. PSV Dorfen III 6
  6. SG Vogtareuth-Prutting II 4
  7. SC Taufkirchen II 2
  8. SC Waldkraiburg III 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.