Portugal hatte niemand auf dem Zettel

Mauke-Studio 2016 ist vorbei: Gestern würdiger Public-Viewing-Abschluss

image_pdfimage_print

IMG_5105K-450x600Das hatte niemand auf dem Zettel! Portugal als Europameister 2016 – das tippte im „Mauke-Studio“, Wasserburgs bekanntestem Public-Viewing im Cafe „Central“, kein einziger der über 100 Teilnehmer. Jetzt gibt es einen ziemlich großen Pott, dessen Inhalt – wie auch die Spenden in der Mauke-Sau – demnächst für einen sozialen Zweck gespendet werden soll. Sieger gibt es aber dennoch. Präsidiumsmitglied Kathi Heinrich (Foto unten) hatte die größte Gewinnsumme bei den Einzeltipps und ist damit Wettkönigin 2016. Pass-König mit den meisten …

DSC_0471_k-1… Strichen (höchster Getränkekonsum, ein Zeichen für häufiges Anwesendsein) wurde Thomas Maurer vor Andreas Polley.

Über die Vergabe der Spende wird gesondert berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.