Port&Langgaßner: Offenes Ohr für Vereine

Spenden an den Bund Naturschutz und die Wasserburger Bergwacht-Bereitschaft

image_pdfimage_print

P1070292_kStets ein offenes Ohr für die Belange der Wasserburger Vereine haben Nick Port (Zweiter von links) und Toni Langgaßner (rechts) vom gleichnamigen Kfz-Meisterbetrieb im Burgerfeld. Beide überreichten heute an die Wasserburger Bergwacht und an den Bund Naturschutz zwei Spenden in Höhe von jeweils 400 Euro.  Für die Bergwacht bedankten sich Bereitschaftsleiter Simon Bierwirth, sein Stellvertreter Felix Mühlhuber und Artur Oberrauch (links). Für den Bund Naturschutz nahm dessen Vorsitzender Gert Graedler (Zweiter von rechts) die Spende dankend entgegen.

„Beide Institutionen legen bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit viel Wert auf die Jugendarbeit, was uns besonders gefällt und was wir mit unserer Spende einfach würdigen wollten“, so Port und Langgaßner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.