Polizei fahndet nach dunklem Citroen Saxo

Unfallflucht am Bahnhof in Reitmehring - Rund 2000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

BlaulichtReitmehring – Eine Unfallflucht am Bahnhof in Reitmehring meldet die Polizei Wasserburg am Sonntagvormittag: Im Zeitraum vom Freitag auf Samstag wurde dort – direkt gegenüber der Bushaltestelle – ein Lichtmast umgefahren. Vor Ort seien Fahrzeugteile vom Unfallverursacher aufgefunden worden. Es müsse sich um einen dunklen, vermutlich schwarzen oder blauen Citroen Saxo (älteres Modell) handeln, der vorne oder hinten einen Schaden davon getragen haben müsse. Des weiteren verlor der Pkw viel Öl, das durch die Feuerwehr gebunden werden musste. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.