Pfarrgemeinderatswahl auch in Maria Stern

Altenheim in Aktion: Ehrenamtliche Helfer machen´s möglich

image_pdfimage_print

PfarrgemeinderatswahlAMSAm vergangenen Wochenende fanden sie in der gesamten Erzdiözese München und Freising statt: die Pfarrgemeinderatswahlen (wir berichteten). Auch in Wasserburg und den umliegenden Pfarreien wurden wieder die neuen Mitglieder der Räte gewählt. Dies geht natürlich nur mit viel ehrenamtlichem Engagement. Ein Wahllokal für die Wahlen in der Pfarrei St. Jakob befand sich in diesem Jahr im Burgcafé des Altenheims Maria Stern…

Somit hatten alle Bewohner des Wasserburger Altenheims die Möglichkeit, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen. Georg Schmaderer und F. Göpfert unterstützten als Wahlhelfer die Bewohner von Maria Stern, die nicht nur großes Interesse an der Wahl zeigten, sondern sich auch zahlreich daran beteiligten.

Foto: Da wurde das interne Burg-Café kurzfristig zum Wahllokal umfunktioniert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.