No vui mehr narrische Buidln

Atemlos hallt's durch d'Oidstod - Große Augen, große Guadltaschn

image_pdfimage_print

foto 68Atemlos hallt’s durch de Oidstod, die Lichterkette der Stadtkapelle vorne weg – Menschenmengen klatschen den Narrischn zu – Wagen um Wagen mit den fröhlichsten Masken und ganz vui Guadln. Kinder mit großen Augen und großen Taschen bepackt, Wuide Schnupferhexn vom Kellerberg mit Hexenmeister, die ersten Sitzplätze der Innbühne des Kulturkreises, die Fußball-Jugend im Brazil-WM-Fieber, die Pfaffinger „Bieramide“ mit Mumien und Sarkophag im Gefolge, Bob-fahrende Mädls und Saunabadende Burschn und eine CSU, die am End ois zsammkehrn wui! Weiter gäts mit unsane narrischn Buidl …

[nggallery id=356]

[nggallery id=357]

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „No vui mehr narrische Buidln

  1. Vielen Dank für soviel schöne Bilder, von zu Hause ist es sehr schön auch mit dabei zu sein. Alle sind ja so schön maskiert, erinnert mich an früher vor 40 Jahren.

    0

    0
    Antworten
  2. The Guardian

    Also das muß man der Wasserburger Stimme wirklich einmal sagen: „Wahnsinn, wie schnell Ihr in der Berichtersattung seid! Kaum ist man vom Umzug zu Hause und zack….schon sind die ersten Berichte und Bilder im Net. Super! Macht weiter so.“
    Euer Guardian, der eigentlich ein totaler Faschingsmuffel ist, aber der diesmal einen Riesenspass beim Umzug hatte, insbesondere, weil er viele Kinderherzen mit Bonbons erfreuen konnte.

    0

    0
    Antworten