Neue Häuser – Energieeffizienz zählt!

Wanderausstellung richtet sich an Bauwillige, Architekten, alle Interessierten

image_pdfimage_print

KlimaDie Stadt Wasserburg präsentiert ab dem morgigen Montag bis 11. Juli eine interessante Wanderausstellung im Foyer des Rathauses: Energieeffizienz zählt – neue Energiesparhäuser (wir berichteten bereits). Die oberste Baubehörde im Ministerium vergibt regelmäßig den Bayerischen Wohnungsbaupreis. Mit dem Thema hat sie energiesparende und resourcenschonende Wohngebäude gesucht, die seit 2008 in Bayern realisiert wurden. Die Projekte sollten ein energetisches Gesamtkonzept mit niedrigem Energieverbrauch …

… und hoher Energieeffizienz sowie der Nutzung erneuerbarer Energien aufweisen.

Eine gute architektonische Gestaltung und ein hoher Wohnwert waren ebenso gefordert.

Die prämierten Projekte zeigen, wie diese Anforderungen als energieeffizienter Neubau und sanierter Altbau sowohl im Einfamilienhausbereich wie im Geschosswohnungsbau überzeugend umgesetzt werden können. Ziel der Vergabe dieser Auszeichnung ist es, auf einen nutzerfreundlichen und zeitgemäßen Wohnungsbau in Bayern hinzuwirken, und die Baukultur zu fördern.

Die Wanderausstellung richtet sich sowohl an Bauwillige, Architekten, als auch an alle Interessierten und präsentiert auf 18 informativen Schautafeln die zwölf Gewinner des Landeswettbewerbes. Unter den 100 eingereichten Arbeiten vergab das Preisgericht fünf gleichrangige Preise und sieben Anerkennungen.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 – 16 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.