Nationenfest: Vorbereitung auf Hochtouren

Zum Abbau von Vorurteilen: Bayerische, türkische, griechische Tänze der Schüler

image_pdfimage_print

Proben NationenfestDie Vorbereitungen für das morgige große Nationenfest in der Wasserburger Altstadt (wir berichteten ausführlich) laufen auf Hochtouren! So auch an den Schulen. Sina, Katalin, Luna sowie 22 weitere Schülerinnen der Mittelschule und des sonderpädagogischen Förderzentrums proben seit Wochen bayerische, türkische und griechische Tänze in der Turnhalle am Kaspar-Aiblinger-Platz. Das von Nazan Akin initiierte Projekt soll den Besuchern des Nationenfestes internationale Tänze näherbringen und Vorurteile abbauen. Die Schüler freuen sich schon auf …

… ihren Auftritt, der jeweils um 16 und um 17 Uhr vor dem Stand der Wasserburger SPD, Ecke Färbergasse/Schustergasse stattfinden wird.

Dort informiert die SPD auch zur aktuellen Flüchtlingspolitik von Bund und Ländern und die Auswirkungen für die Gemeinden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.