Nächste Woche kommt der Sommer!

Wir haben nachgefragt, was der Altlandkreis bei Hitze so alles vorhat

image_pdfimage_print

umfrageNach Auskunft von Meteorologen wird es spürbar wärmer und damit endlich sommerlich. Die Hitzewelle lässt nicht mehr lange auf sich warten, heißt es, denn bereits nächste Woche soll es auch in Wasserburg bis zu 30 Grad heiß werden! Die Pullover und Jacken können also vorläufig erst mal weggepackt werden. Bei vielen ist die Freude groß, auf Relaxen am See, chillen im Freibad oder in der Eisdiele. Die Wasserburger Stimme hat nachgefragt, was die Bürger bei heißen Temperaturen so vorhaben:

IMG_0145.jpg_klein

 

 

Elisabeth Bernauer aus Reitmehring: „Ich hoffe, dass es wirklich warm wird. Dann werd‘ ich Erdbeeren pflücken und verkaufen, weil ich Erdbeerbäuerin bin.“

 

 

Birgit Goldbach aus Amerang: „Wir fahren zum Schwimmen, zu den Seen, die rund um liegen. Auf meinen Garten und aufs gemütlich Draußen-Sitzen freue ich mich auch schon.“IMG_0146.jpg_klein

IMG_0147.jpg_klein

 

 

Bettina Fogl und Thomas Prasse aus Wasserburg: „Wie machen einen wunderschönen Sommerspaziergang. Durch die Altstadt zum Inn und zwischendurch zum Kuchen essen in den bunten Laden in der Färbergasse.“

 

 

 

 

IMG_0148.jpg_klein

 

 

Maria und Xaver Baranowski aus Rott: „Entweder baden wir im Planschbecken in unserem Garten oder wir fahren an den Rotter Ausee.“

 

 

 

isa

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.