Nachbar verscheucht Einbrecher

Wasserburg: Gestern in der Nacht wollte Täter offenbar Rolladen bei Haus anheben

image_pdfimage_print

hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alleyVersuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus gestern am Donnerstagabend in Wasserburg – das meldet die Polizei heute am Freitagvormittag. Gegen 22.30 Uhr wollte ein bislang unbekannter Täter einen massiven Rollladen bei einem Einfamilienhaus in der Köbingerbergstraße anheben. Ein Nachbar wurde auf das Geräusch aufmerksam und verscheuchte den oder die Täter offenbar. Wer zum Tatzeitpunkt verdächtige oder auch flüchtende Personen im Bereich …

… der westlichen Köbingerbergstraße in Wasserburg gestern bemerkt hat, wird gebeten, sich unter 08071/9177-0 bei der Polizei Wasserburg melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Nachbar verscheucht Einbrecher

  1. Gibt es überhaupt noch jemanden, bei dem in der Köbingerbergstraße noch nicht mindestens einmal eingebrochen wurde im Laufe des letzten Jahres?

    7

    3
    Antworten
    1. …bei der Streifen(-n-)dichte bzw. der abendlichen (Unter-) Besetzung unserer Polizeiwache (diese ist ja nicht nur rein für die Stadt zuständig) ist WS auch ein Paradies für die nächtlichen Gäste – und das nicht nur am Köbingerberg… (in den letzten drei Jahren sind wir, mit diesem, Opfer des 4. Einbruch- bzw. Versuch)

      3

      0
      Antworten