Nach Unfall: Zwei Autofahrer flüchten

Wasserburger Polizei fahndet nach silbernem Mercedes und nach blauem Pkw

image_pdfimage_print

Blaulicht03Edling/Wasserburg – Am gestrigen Donnerstag machten sich im Bereich der Wasserburger Polizei gleich zwei Autofahrer nach einem Unfall aus dem Staub. Die erste Unfallflucht fand gegen 14 Uhr in Edling in der Viehhauser Straße statt. Ein Pkw-Fahrer befuhr mit einem silbernen Mercedes die Straße. Da er augenscheinlich zu weit links geriet, musste der Fahrer eines entgegenkommenden Kleintransporters nach rechts in die Böschung ausweichen. Dabei wurde die rechte Seite des Kleintransporters aufgerissen.

Der Mercedes-Fahrer fuhr einfach weiter …

Die zweite Unfallflucht ereignete sich um 15.30 Uhr in Wasserburg am Parkplatz der Palmanostraße. Dabei wurde ein dort parkender silberner Volvo von einem blauen Pkw beim Ausparken angefahren. Auch dessen Fahrer entfernte sich mit seinem Wagen einfach von der Unfallstelle.

Hinweise zu den flüchtenden Pkw und dessen Fahrern bitte an die Polizeiinspektion Wasserburg unter 08071/91770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.