Musik verzaubert die Altstadt

An diesem Samstag gibt's Jazz mit dem Trio Amannsberger/Ross/Köll

image_pdfimage_print

SamstageGerade an den Wochenenden mit Sonne und strahlend-blauem Himmel bieten die musikalischen Samstage in Wasserburg eine kaum zu übertreffende Atmosphäre. Tolle Altstadt, tolle Musik – eine Erfolgsgeschichte vom rührigen Veranstalter-Team des Wirtschaftsförderungsverbandes. 2015 bereits das achte Jahr in Folge! Am morgigen Samstag dürfen sich die Besucher und Einheimischen der Stadt auf Jazz freuen. Hinter der Frauenkirche in der Frauengasse spielt das Trio Amannsberger/Ross/Köll von 10.30 bis 13.30 Uhr. Kostenlos und unter freiem Himmel! Hier das komplette weitere Jahresprogramm der beliebten, musikalischen Samstage …

13.06.15
Serious Six
Bavarian Brassband
Ledererzeile (Brunnen)

20.06.15
Salonorchester Melange
Walzer, Tango, Klezmer – Perlen der Salonmusik
Kern-Eck

27.06.15
Zappndudap
Rhythmus-Chor
Frauengasse (hinter der Frauenkirche)

04.07.15
Kreiz&quer
Musikalischer Cocktail á la Ernst Hofmann
Hofstatt

11.07.15
Jam Session
Jazz
Kern-Eck

18.07.15
Interplay
Latin + Blues
Frauengasse (hinter der Frauenkirche)

25.07.15
Christian Straub Trio
Nostalgisch akustische Musik
Hofstatt

01.08.15
Mardi Gras
Folk – Westcoast – Oldies
Marienplatz

08.08.15
Almaton-Trio
Jazz & Latin
Ledererzeile Höhe Stocker

22.08.15
Piccolo
Alte Schlager / Swing
Hofstatt

29.08.15
Hi & do Musi
klassische Blasmusik
Ledererzeile Höhe Fußgängerüberweg

05.09.15
4 WAY STREET
Rock /Pop
Marienplatz

12.09.15
Munich Swing Trio
Swing, Jazz und Evergreens
Hofstatt

19.09.15
Max Hurricane & the eSKAlators
SKA Musik aus Jamaika
Kern-Eck

26.09.15
Dusty Lillies + Joe G. and the Hallfinger
Country; Blues, Folk, Pop, und Fingerstyle
Herrengasse / Salzsenderzeile (Arkaden)

10.10.15
JuzztFriends
Bigband
Marienplatz

17.10.15
De kloane Blosmusi
Volksmusik
Ledererzeile Höhe Fußgängerüberweg

24.10.15
HOMELESS BERNIE’S BOOGIE NIRVANA
Blues
Hofstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.