Mit der Drehleiter nach Ramerberg

Wasserburger Floriansjünger rückten heute Morgen aus

image_pdfimage_print

2013-11-18 10.45.14Alarm für die Feuerwehren Wasserburg und Ramerberg: Heute Morgen stand die Rettung einer schwerkranken Person in Ramerberg für die Floriansjünger an. Für die Dauer der Rettungsaktion musste eine Gemeindestraße kurzfristig durch die Feuerwehr Ramerberg gesperrt werden. Der Patient wurde mit der Drehleiter aus dem oberen Stockwerk nach unten befördert und dort dem Rettungsdienst und Notarzt übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.