Mit dabei: BR in Wasserburg zu Gast

Bei einer Führung heute abend Interessantes zum Feiertag erfahren

image_pdfimage_print

FotoZum zweiten Mal ist heuer das Bayerische Fernsehen zu Gast in Wasserburg. Grund ist die Serie „Landgasthäuser“ von BR-Autor Werner Teufl. Zu außergewöhnlichen Fest- und Feiertagen im Jahr – wie Mariä Himmelfahrt – wird über landestypische Besonderheiten und kulinarische Eigenheiten berichtet. Hier ist das TV-Team gerade in der Backstube (Foto). Eine Hommage sowohl an die Stadt, als auch an die ausgesuchten originellen Gaumenfreuden. Die Sendung wird im kommenden Jahr ausgestrahlt. Kurzentschlossene haben am heutigen Feiertag um 19 Uhr die Gelegenheit, bei einer Führung Interessantes zu diesem Feiertag zu erfahren …

Wie berichtet ist der Treffpunkt hinter der Frauenkirche

Kosten: 15 Euro inklusive Getränk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.