Michaela Halt ist neue Vorsitzende

Neuwahlen bei der Frauenunion Wasserburg Stadt und Land

image_pdfimage_print

20150303_211754Neuwahlen bei der Frauenunion Wasserburg Stadt und Land: Als neue Vorsitzende wurde Michaela Halt (links) gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Heidrun Engelhardt (Zweite von links) an. Michaela Halt bedankte sich für das Vertrauen, das ihr entgegengebracht wurde und lobte auch die Arbeit ihrer Vorgängerin. Halt hofft, dass sie „in diese großen Schuhe, die ihr bereitgestellt wurden, hineinwachsen“ werde. Als Stellvertreter wurden Isolde Brandl sowie Heidrun Engelhardt benannt.

Die Wahl der Schriftführerin fiel auf Anette Küspert. Das Amt der Schatzmeisterin ging von Richarda Kapfhammer (Zweite von rechts), die dieses viele Jahre inne hatte, an Angelika Schwarz über. Die Wahl wurde von Sabine Balletshofer (rechts) begleitet, die auch im Anschluss einiges aus ihrem Tätigkeitsfeld als Kreisvorsitzende der Frauenunion Rosenheim-Land berichtete.

Jetzt freut man sich bei der Frauenunion auf die Kreismaiandacht, die am 5. Mai um 19 Uhr in der Frauenkirche in Wasserburg gefeiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.