Meisterschaft: Eine Feier jagt die andere …

Nach dem grandiosen Sieg: Toller Abend mit Toni Meggle im Herrenhaus

image_pdfimage_print

m1Das wird wohl noch bis nächsten Donnerstag so weiter gehen: Nach dem grandiosen Gewinn des Pokals und der Deutschen Meisterschaft ist bei unseren Wasserburger Basketball-Mädels jetzt erstmal Feiern angesagt. Gemeinsam mit dem ganzen Team, den Sponsoren, dem neuen Stadtrat und allen Fans wird es am 15. Mai, 18 Uhr, auf dem Marienplatz die große Abschluss-Sause geben. Doch zuvor ging’s erstmal gediegener zu. Im Herrenhaus hatte am Tag nach dem Finalsieg Hauptsponsor Toni Meggle zur Meisterfeier geladen. 

Zum Abendessen traf man sich bei Anne, Maria und Mike im Herrenhaus und genoss gemeinsam ein paar schöne Stunden. Unter anderem mit dabei: Sil van der Ploeg (Vorsitzender des Vorstands von Meggle), Christian Sedlatschek (Vorstand Finanzen bei Meggle, auf dem Foto oben ganz vorne), Hansi Brei, der Vater der Wasserburger Basketball-Erfolgsgeschichte (oben rechts), Trainer Bastian Wernthaler (Zweiter von rechts) sowie natürlich Toni Meggle und seine Frau Marina.

m2

Die Besten kommen aus Wasserburg! Toni Meggle im perfekten Sieger-Outfit im Gespräch mit den Basketballerinnen. Fotos: UP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.