Marihuana flog aus dem Fenster

Gestern bei Fahrzeugkontrolle der Wasserburger Polizei - Beifahrer festgenommen

image_pdfimage_print

EinsatzwagenGestern am Dienstagnachmittag wurde das Fahrzeug eines Wasserburgers einer Kontrolle der Polizei unterzogen. Während der Anhaltung warf der Beifahrer noch schnell etwas aus dem Fenster. Hierbei handelte es sich um eine Kleinmenge Marihuana, sagt die Polizei heute am Mittwochvormittag. Der Beifahrer wurde vorläufig festgenommen, im Zuge der Wohnungsdurchsuchung wurde weiteres ‚betäubungsmittelsuspektes Beweismittel‘, so die Polizei, sicher gestellt. Den Wasserburger …

… erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Der deutsche Fahrer des Fahrzeuges wies sich mit einer tschechischen Fahrerlaubnis aus. Weitere Abklärungen werden zeigen, ob auch gegen ihn eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis folgen wird, heißt es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.